Allgemeines 21.835 Themen, 145.330 Beiträge

Win95 über 3.11 installieren

Icemen2 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hey Leute, welche Datei(en) oder Verzeichnisse muß ich in Win 3.11 umbenennen wenn ich Win 95 über 3.11 installieren will ? Geht nicht über DOS, muß ich über CD-Rom machen .Im Dos zeigt er mir an zu wenig Erweiterungsspeicher. Gehn tut es, Win95 war schon drauf auf meinen alten 386 SX.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Icemen2

„Win95 über 3.11 installieren“

Optionen

Komisches Deutsch, aber ich hoffe das hilft.
Bei Windows95 Vollversion da kannst Du plattmachen.
Bei Windows95 Upgrade wird nur die win.com im Windows-Verzeichnis,
muss Du so machen. Rest kannst Du plattmachen.

PCO

P.S.: Kann das sein dass Du ein Problem mit dem CDROM-Treiber unter DOS hast, oder versteh ich da was miss?

bei Antwort benachrichtigen
kde Icemen2

„Win95 über 3.11 installieren“

Optionen

da es (Win95) auf CDRom ist, nehme ich an , musst du mit Bootdiskette und cdromtreiber! laden.
Die Disketten 1-5 von Win 3.11 werden beim Setup auch von der Updateversion gesucht (Konformitätsprüfung)
also, kann die Festplatte auch leer sein!
Wenn du auch eine win98er Bootdisk nimmst, wird vom Arbeitsspeicher ein Virtuelle Festplatte erstellt (RAM) Das kann die Fehlermeldung bei zu wenig Speicher sein.
Das beste ist, wenn die Festplatte genug Platz hat, den win95ordner auf die Platte zu kopieren und von dort aus Setup mit Setup /?
zu starten :-) Die Parameter sind oft besser als nur setup
wienn nicht melde dich mal unter: cyberbilly@freenet.de

bei Antwort benachrichtigen