Allgemeines 21.886 Themen, 146.675 Beiträge

Joypad umbauen....

Svensson666 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Mahlzeit!
Lacht mich jetzt bitte nicht aus, aber ich möchte gerne mein 2-Achsen, 4-Tasten Joypad umbauen. Und zwar sind an dem Ding eigentlich 10!-Tasten dran. Vier sind normal als Tasten zu gebrauchen, andere vier sind gekoppelt mit den normalen und geben über eine Platine Dauerfeuer. Die anderen zwei sind garnicht in Gebrauch. Das ganze sieht aus wie ein Pad von der Playstation 1. Da se eigentlich gut in der Hand liegt und ich kein analoges brauche ist meine Überlegung jetzt die Platine zu entfernen und die Tasten umzulöten auf zehn Knöpfe. Aber wie läuft die Belegung? Da ja nicht so viele Pins wie Tasten und Achsen da sind, denke ich mal das einige Tasten auf Druck zwei Pins brücken und das ganze von einem Treiber gesteuert wird. Also ich weiss jetzt auch nicht ob ich das ganze verständlich geschrieben habe. Aber kennt jemand die Belegung und kann sie mir erklären? Ich hätte ja sonst auch einen vergleichbares 10-Tasten-Pad aufgeschraubt, ich kenne aber niemanden der so etwas besitzt. Aber einen Treiber für sowas werde ich dann schon irgendwie besorgen.
Ich hoffe Ihr könnt mir Geizhals helfen!

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Svensson666

„Joypad umbauen....“

Optionen

da solltest du ein Programm mit VB 6.0 schreiben...

bei Antwort benachrichtigen
Svensson666 (Anonym)

„da solltest du ein Programm mit VB 6.0 schreiben...“

Optionen

Das hilft mir irgendwie nicht so viel weiter....

bei Antwort benachrichtigen