Allgemeines 21.833 Themen, 145.285 Beiträge

Drucker ist plötzlich Off Line

Schakal / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hey ich habe einen Epson Stylus Photo Drucker der so seine Macken hat. Den einen Tag drucke ich normal meine Bilder aus, einen Tag später will ich dasselbe tun heißt es plötzlich "Drucker ist off line" und ich weiß nicht was ich dagegen tun soll. Vor allem was bedeutet dieses sogenannte off line? Ich kenne dies nur im Zusammenhang mit einem Netzwerk und ich habe aber keines. Was noch eigenartiger ist, ich habe von dem einen zum anderen Tag nichts verändert und plötzlich heißt es er ist offline und macht keinen Pieps. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank im voraus

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Schakal

„Drucker ist plötzlich Off Line“

Optionen

offline bedeutet bei dir soviel wie abgehängt d.h. der drucker hat keine verbindung mehr zum pc. das einzigste was mir da einfällt, wäre den druckertreiber (bzw. eine aktuellere version) neue zu installieren.

bei Antwort benachrichtigen
heze Schakal

„Drucker ist plötzlich Off Line“

Optionen

Hi, vielleicht hat das was damit zu tun, dass eine der Tinten alle geworden ist. Dann stellt sich der Drucker tot. Soviel ich weiß, ist das eine Eigenschaft aller(?) Epson-Drucker. Auf jeden Fall muß dann ein Lämpchen aufleuchten. Bei meinem Stylus Color 640 trifft das auf jeden Fall zu...

bei Antwort benachrichtigen
RedSkorpio Schakal

„Drucker ist plötzlich Off Line“

Optionen

Habe einen Canon; bei dem eine Einstellmöglichkeit ist;
den Drucker nach gewisser Zeit selbsstätig zu beenden.
Hm; aber frag mal lieber Epson-Styler;
da werden sie geholfen.
Grinsegruss.

bei Antwort benachrichtigen