Allgemeines 21.977 Themen, 148.469 Beiträge

Zwei Programme - eine Verknüpfung

Anonym / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit, zwei Programme gleichzeitig über eine Verknüpung
zu starten?
Wenn ja, wie kann man solche eine Verknüpfung erstellen?

Vielen Dank.

Gruß Thomas

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

hmmm, ich weiß auch nicht alles :-)
besteht dein problem denn jetzt immer noch?

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

hallo!

ja das geht. ist ganz einfach.

starte den texteditor. je nach dem welches programm du starten willst, gibst du beispielsweise folgendes ein:

start mspaint.exe
start wordpad.exe

wichtig, vor jedem programm MUß "start" stehen.

das ganze spiecherst du dann unter einem beliebigen namen mit den endung .bat ab!

viel glück wünscht

Hausmeister Krause

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
CrowD Hausmeister Krause „hallo!ja das geht. ist ganz einfach.starte den texteditor. je nach dem welches...“
Optionen

... und starten tust Du das Ganze dann, indem Du eine Verknüpfung auf diese .bat-Datei machst.
Sorry Hausmeister!

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

verknüpfung? wenn du das ganze als bat datei speicherst, ist diese datei ein bat datei - basta! folglich ist sie sofort ausführbar!!! bei mir ist das so. ich klick auf die bat datei und schon funzt es!

mit trotzdem vielen grüßen euer

Hausmeister Krause

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Anonym Nachtrag zu: „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

Danke, für eure Antworten. Aber ich bekomme das irgendwie nicht hin.
Ich wollte den IE 5.0 zusammen mit einem Telekostprogramm (TK32) starten. Für das TK-Programm habe ich den entsprechenden Pfad eingegeben. Für den IE habe ich nur "iexplore.exe eingegeben. Bei der Ausführung startete der IE, aber für TK kam die Meldung, dass man die Datei nicht gefunden habe. Ich habe schon alles mögliche durchprobiert. Bekomme es aber nicht hin. Habt ihr noch einen Rat.
PS: Hausmeister Krause klinkt cool!

Gruß Thomas

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

hi thomas!

also, ich habs grad nochmal getestet, und es geht! bist du sicher, daß der pfad komplett richtig ist?? er mußt so aussehen wie folgt (beispielsweise):

start c:\_telekost\_tk32.exe
(da wo diese striche ( _ ) stehen, muß jeweils ein backslash stehen. keine ahnung, warum die auf diesem posting nicht erscheinen...)

nach diesem beispiel muß der pfad aufgebaut sein, mit all den angaben!
sieh nochmal nach! vielleicht wird dieses telekostprogramm (was ist das?) über ne andere datei, oder sogar irgendeine verknüpfung aufgerufen. ne andere möglichkeit gibts nicht! sieh nochmal nach. ich bin sicher, daß da bloß ein winziger "flüchtigkeitsfehler" vorliegt.


gruß Hausmeister Krause


Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
CrowD Hausmeister Krause „hi thomas!also, ich habs grad nochmal getestet, und es geht! bist du sicher,...“
Optionen

Versuch' doch erstmal, den explorer wegzulassen. Wenn dann tk32 (ich will auch wissen, was das ist) nicht "anspringt", liegt's wirklich nur am falsch angegebenen Pfad. Langsam rantasten.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym CrowD „Versuch doch erstmal, den explorer wegzulassen. Wenn dann tk32 ich will auch...“
Optionen

Na, dann will ich euch mal aufklären.
TK 32 ist ein kleines Tool, mit dem man die Onlinezeiten aufzeichnen kann. Dabei wird die Sekunden und Minuten gezählt und die jeweiligen anfallenden Gebühren angezeigt. Das Tool bietet tolle Auswertungsmöglichkeiten und enthält alle nur denkbaren Providertarife. Es gibt regelmäßig ein Update der Tarifdateien. Somit ist man immer auf dem neusten Stand. So, nun wisst ihr, was TK 32 heißt. Und nun noch der entsprechende Link www.wolfs-web.de,
übrigens eine sehr tolle Seite. Unbedingt mal vorbeiserven!

Ach, so, zu Schluss, noch eine traurige Nachricht. Es hat immer noch nicht geklappt. Habe alles probiert, sogar den Pfad aus einer bestehenden Verknüpfung kopiert und in die bat-Datei eingefügt.
Aber lasst mal, ich habe es aufgegeben. Ich bedankte mich jedenfalls für eure tolle und aufopferungsvolle Hilfe.
Also bis zum nächsten Mal!

Gruß Thomas
Ü

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

das ist komisch. das muß doch gehen. hast du es mal mit ganz anderen programmen versucht???

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Christoph Siebe Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

Hallo Perschke,

Hausmeister Krause ist schon fast auf dem richtigen Weg wegen der Pfadangabe. Aber wie beschrieben nur "fast".

Die Pfadangabe ist nämlich in "" zu setzen!!!

Beispiel: start "C:\programme\xxx.exe"

MfG
C. S.

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Christoph Siebe „Hallo Perschke,Hausmeister Krause ist schon fast auf dem richtigen Weg wegen der...“
Optionen

wirklich? hängt das von der verwendeten windows version ab? ich nutze w2k und brauche den pfad nicht in anführungszeichen zu setzen...


gruß Hausmeister Krause

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Anonym Nachtrag zu: „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

Hallo,
ihr werdet es nicht glauben. Dass für mich lang erhoffte und ersehte ist nun endlich eingetreten, dank eurer selbstlosen Hilfe und Anleitung - ES HAT GEKLAPPT!!!!
Der Hinweis von Christopf den Pfad ins "" zu schreiben war goldrichtig.
Also, noch einmal, vielen Dank euch allen, besonders unserem Hausmeister Krause, der nie locker gelassen hatte. (Übrigens, ich habe festgestellt, dass du auf nickles.de sehr aktiv bist!)
Es hat Spaß gemacht mit euch und es ist schön zu wissen, wo man Hilfe bekommen kann.

Gruß Thomas

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Anonym „Hallo, ihr werdet es nicht glauben. Dass für mich lang erhoffte und ersehte ist...“
Optionen

vielen dank. ich tu was ich kann!

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Metallica Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

Hi

Danke, mir haben die Postings auch weitergeholfen, aber bekommt man es noch irgendwie hin, das die Eingabeaufforderung automatisch verschwindet??

THX

greets Metallica

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

Hallo Perschke,
versuchs mal damit:

Rechter Mausklick auf bat-Datei und Eigenschaften wählen.
Dann zu Register Programm wechseln und "Beim Beenden schließen"
markieren dann auf "OK" klicken fertig.
Nun müsste sich das DOS-Fenster nach dem start der bat-Datei automatisch schließen.

bei Antwort benachrichtigen
Kid Mayhem Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

Hallo,
ich habe gerade euren sehr interessanten threat verfolgt und
eine BAT mit 2 Programmaufrufen angelegt ...

Dann eine Verknüpfung auf den Desktop gelegt und....

.... dann kommts: ich kann die Programmeigenschaften nicht ändern, auch die Verknüpfung nicht löschen, garnix mehr...

Stets kommt die Fehlermeldung, daß diese Verknüpfung
"möglicherweise schreibgeschützt oder von einer anderen Anwendung modifiziert wird". Ich soll doch mal diese Anwendung beenden und den Vorgang wiederholen... hahaha.

1. Es ist mit Sicherheit keine weitere Anwendung aktiv, die irgendwas
modifiziert.
2. Das kommt grundsätzlich, wenn ich neue Verknüpfungen auf meinem
Desktop anlege. Allerdings funktioniert es manchmal bei Verknüp-
fungen auf Windowsprogramme, prinzipiell aber klappt garnix
bei Verknüpfungen mit MSDOS Programmen.
3. Ich verwende ganz normales Windows98 ohne irgendwelche
residenten Mist.


Habt Ihr vielleicht ne Ahnung, woran das kluge Windows sich da stört?

MfG

Kid

bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

nochmamoin, Kid Mayhem ...


obwohl es nicht ganz hier her gehört :
* Wumpchild ist mehr oder weniger durch meine Musikvorlieben
zustande gekommen ... kennt jamand :Wumpscut: ? ... dann
Diskussionsforum wechseln
* ich kenne keinen Wumpi ...


Deine Aussage:
alles was so auf meinem Desktop rumwuselt (Desktop is ja nur der Ordner C:\WINDOWS\DESKTOP) sind Verknüpfungen, und bei allen gehts =)

ist nicht so ganz richtig ... kopiere doch mal ... z.B. Deine Autoexec.bat in das Verzeichnis und du wirst sehen es ist keine Verknüpfung ...
... nun noch nen Rechtsklick auf die bat-Datei und Eigenschaften auswählen ... nun kannst du oben zwischen "Allgemein" "Programm" "Schriftart" "Speicher" "Bildschirm" "Sonstiges" auswählen (bei Verknüpfungen von Windowsanwendungen nur "Allgemein" und "Verknüpfung" ... unter "Programm" findest du dann die Einstellmöglichkeit -Beim Beenden schließen-

funzt aber auch wenn ich auf dem Desktop ne neue Verknüpfung mit ner Dos-Datei (z.B. autoexec.bat) erstelle

was Dein Problem betrifft:
Stets kommt die Fehlermeldung, daß diese Verknüpfung
"möglicherweise schreibgeschützt oder von einer anderen
Anwendung modifiziert wird".
kann ich nichts zu sagen das Problem ist mir völlig unbekannt


1010111010110 sorry Tschau

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen
Wumpchild Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

moin, Kid Mayhem ...
... das mit den Eigenschaften (beim Beenden schließen) funzt nicht bei Verknüpfungen (Pfeil in Ecke unten Links im "Bildchen") ... sondern nur mit Anwendungen bzw Programmen (kein Pfeil im "Bildchen")

also einfach die Bat-Datei per Trag and Drop auf den Desktop ziehen ... und ... schon funzt das .

1010111010110 sorry Tschau

p r o s tWumpchild
bei Antwort benachrichtigen
Kid Mayhem Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

(Wieso nennt sich jemand Wumpchild?)
(Hat das Leben einen tieferen Sinn der mir verborgen bleibt?)
(Bezieht sich das "sorry" vor dem "Tschau" auf Wumpi?)


Hallo Wumpi!


Danke, daß du mir die Möglichkeit gibts nochmal darauf hinzuweisen, daß ich


  • keine 0815-Problematik anspreche mit dem Problem
  • schon einiges probiert und in Erwägung gezogen habe, weshalb ich letzten Endes dieses Posting abschickte
  • gerne von den weiter oben in Erscheinung getretenen Experten einen Tip bekommen würde
  • und herzlich gerne auf Tips wie den von Dir verzichte (sorry aber muß ich mal in aller Deutlichkeit so sagen)
  • denn...

  • alles was so auf meinem Desktop rumwuselt (Desktop is ja nur der Ordner C:\WINDOWS\DESKTOP) sind Verknüpfungen, und bei allen gehts =)
  • Alle Verknüpfungen auf Windowsprogramme lassen sich editieren, also z.B. Fenter minimiert/maximiert/normal oder was auch immer
  • die DOS-Verknüpfungen lassen sich "gelegentlich" modifizieren, so daß ich überhaupt keine Vorstellung habe, was der Grund sein kann daß es einmal geht und einmal nicht. Die Verknüfung läßt sich ja nichtmal löschen, wenn der schlechteste Fall eintritt. Nach Neustart gehts dann meistens wieder.
  • Die Eigenschaften von DOS-Verknüpfungen lassen sich zum einen durch Rechtsklick auf das Symbol und dann Eigenschaften ändern, zum anderen durch das PullDown-Menü, das sich beim klick auf die linke obere Ecke des DOS-Fensters auftut, wenn die Anwendung gestartet ist. Bei letzterer Variante werden Änderungen wie z.B. Programm beim Beenden schließen angenommen (manchmal), bei ersterer nicht!



Soweit verstanden, worums geht?

01000110010101010100001101001011001000000101011101010101010011010101000001001001

MFG

Kid

bei Antwort benachrichtigen
Kid Mayhem Anonym „Zwei Programme - eine Verknüpfung“
Optionen

ARGL!

Dieser Wumpel raubt mir den letzten Nerv!
Kann sich der

bitte melden und den Gordischen Knoten kappen?

Vielen vielen Dank,

MfG

Kid

bei Antwort benachrichtigen