Allgemeines 21.844 Themen, 145.447 Beiträge

Schnelle Hilfe "IEXPLORE verursachte einen Fehler durch ein

TOM91167 / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Computerfachleute,
seit ca. 2 Tagen bekomme ich nach dem Öffnen vom Microsoft Internet
Explorer 5.5 ständig diese Meldung:

IEXPLORE verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
in Modul bei 0000:276a324a.
Register:
EAX=00000000 CS=015f EIP=276a324a EFLGS=00010246
EBX=00000000 SS=0167 ESP=0185ee4c EBP=9ff08005
ECX=011e4b10 DS=0167 ESI=011e4b10 FS=471f
EDX=8175c568 ES=0167 EDI=011e362d GS=0000
Bytes bei CS:EIP:

Stapelwerte:
7f8f361c 831986e2 7e404a22 e425acf6 0e792514 c7cec4ef b24f1571 bf3f8510 e28f827e fb9b0e50 707517cc 893d7c70 1eb7e1df 109ad372 79e5cdbf 1c7ce1a7

Nach dem drücken der "Schließen - Taste" erscheint folgende Meldung:

IEXPLORE verursachte einen Ausnahmefehler c0000026H in Modul KERNEL32.DLL bei 015f:bffbfd34.
Register:
EAX=00000000 CS=015f EIP=bffbfd34 EFLGS=00000202
EBX=00000000 SS=0167 ESP=0185ec50 EBP=0185ec60
ECX=0185ec9c DS=0167 ESI=0185eb8c FS=471f
EDX=0185ed54 ES=0167 EDI=8175c560 GS=0000
Bytes bei CS:EIP:
5d 5f 5e 5b 8b e5 5d c3 8b 4c 24 04 f7 41 04 06
Stapelwerte:
0185ec60 bff79050 00000000 0185ffbc 0185ec84 bffbfe73 0185ffbc 0185ec84 0185ed54 8175c560 0185ffbc 0185ed54 0185ed70 0185eca8 bff7684d 0185ed54

Bei wiederholtem drücken der "Schließen - Taste" wird der Explorer
komplett geschloßen.

Ich habe diesen Fehler erst nach einer Installation und Benutzung
von "EasyCleaner" .

Über Eure schnelle Hilfe währe ich sehr dankbar.

bei Antwort benachrichtigen