Allgemeines 21.844 Themen, 145.487 Beiträge

kann nicht mehr vom Disketten-Laufwerk lesen

Vince (Anonym) / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit dem ich meinen Brenner eingebaut habe(Brenner und alle anderen wichtigen Sachen funktionieren) kann ich keine Disketten mehr lesen.
Wenn ich eine Diskettte öffnen will, leuchtet zwar die Grüne Lampe am Laufwerk und es rattert, es erscheint aber die Meldung, dass das Laufwerk nicht bereit ist.
Ich vermute, dass das mit dem Brennereinbau etwas zu tun hat.
Hat vielleicht jemand eine Idee, warum es nicht mehr funktioniert?

bei Antwort benachrichtigen
RyoOhki Vince (Anonym)

„kann nicht mehr vom Disketten-Laufwerk lesen“

Optionen

Sitzt das Kabel denn richtig? Vielleicht hat es sich bei der Bastelei etwas vom Mainboard oder dem Laufwerk gelöst.

Grüße, Ryo

www.OC-Sammlung.de

bei Antwort benachrichtigen
PQ. RyoOhki

„Sitzt das Kabel denn richtig? Vielleicht hat es sich bei der Bastelei etwas vom...“

Optionen

Diskettenlaufwerke gehen bei mir am laufenden Band kaputt, obwohl ich die eh kaum benutze
habe ich auch öfter solche Ausfälle, wenn das Kabel richtig sitzt, kannst Du sowieso nur ein neues einbauen !

bei Antwort benachrichtigen
Amenophis IV PQ.

„Diskettenlaufwerke gehen bei mir am laufenden Band kaputt, obwohl ich die eh...“

Optionen

wenn die Lampe am Disketten-Laufwerk dauernd brennt, ist das Kabel verkehrt herum angeschlossen.
Ansonsten Schritt für Schritt zurückgehen:
-Brenner in -Systemsteuerung-System-hardware entfernen
-IDE-Kabel vom Brenner abziehen
Rechner neu starten. Geht die Floppy jetzt?
Wenn ja, Brenner erneut installieren.
Wenn nein, weiß ich im Moment auch nicht weiter.
Floppies gehen übrigens äußerst selten kaputt.
Amenophis IV

bei Antwort benachrichtigen
Jürgen (Anonym) Vince (Anonym)

„kann nicht mehr vom Disketten-Laufwerk lesen“

Optionen

Hatte ein ähnliches Problem. Bei korrekt beschriebener Diskette in Laufwerk A: kam ständig eine der Meldungen "Laufwerk nicht bereit" oder "Diskette nicht formatiert". Fehler liegt nicht am Diskettenlaufwerk und nicht am Kabel und auch nicht am Mainboard. Übeltäter ist das Netzteil. Neuere Grafikkarten, CD-Brenner und Prozessoren schlucken zuviel Leistung. Da der Diskettenlaufwerksmotor auch relativ viel benötigt, kommt es bei älteren, schwachen Netzteilen (200 W) zu Lesefehlern. Austausch des Netzteils (auf 400 W) dürfte den Fehler beheben.

bei Antwort benachrichtigen