Allgemeines 21.842 Themen, 145.392 Beiträge

DMA-Controller macht Probleme

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Dass das BIOS Probleme macht, merkte ich als ich die Hauppauge WinTV einbaute. Sie funktionierte nicht bzw. nur bis das Bild angezeigt wird. Danach stürzte sie ab (System hielt an). Nach einen BIOS-Update funktionierte die Hauppauge, aber alle Geräte, die den DMA-Controller verwenden, resetten den Computer beim Zugriff. Wechseln auf Lw. A: Reset, Ausgabe an Soundkarte: Reset. Eine kurze Beschreibung zum Board:
Chipsatz:
SiS 5595 ('97)
Bios-ID (nach Update):
51-001437-00101111-071595-570-001_10_CHIPSET-H
Hersteller (lt. 2. Teil d. ID):
HSING TECH ENTERPRISE CO., LTD
Board Version (lt. Handbuch-Skizze):
1.3 (nicht 2.0)
Ich hab auch schon viele BIOS-Einstellungen versucht aber nichts hat gefruchtet. Selbst im absoluten Ur-DOS-Modus stürzt der Computer beim Zugriff auf das Diskettenlaufwerk ab.
Wenn mir jetzt noch jemand sagen kann, was ich noch machen kann, wäre ich sehr dankbar.
Kann mir im übrigen jemand sagen, was der 3. Block der Bios-ID darstellt? Denn vorher stand da eine 00111111, also eine 1 statt 0.
((Anonym))

Antwort:
Bei Mainboards mit SIS 5582 und SIS 5591/95 sollte im BIOS Setup, Abschnitt Chipset Features Setup, die Option "Peer Concurrency" auf disabled gesetzt werden. Bei einigen Herstellern wird diese Option erst durch ein BIOS Update freigeschaltet. Bei Win98 sollte außerdem der VIA 4-in-one Treiber installiert sein: http://www.via.com.tw/drivers
Ich hoffe das hilft Dir weiter.
nice week & bestreg!
(AK_CCM)

bei Antwort benachrichtigen
AK_CCM (Anonym)

„DMA-Controller macht Probleme“

Optionen

Bei Mainboards mit SIS 5582 und SIS 5591/95 sollte im BIOS Setup, Abschnitt Chipset Features Setup, die Option "Peer Concurrency" auf disabled gesetzt werden. Bei einigen Herstellern wird diese Option erst durch ein BIOS Update freigeschaltet. Bei Win98 sollte außerdem der VIA 4-in-one Treiber installiert sein: http://www.via.com.tw/drivers
Ich hoffe das hilft Dir weiter.
nice week & bestreg!
(AK_CCM)

bei Antwort benachrichtigen