Allgemeines 21.817 Themen, 144.851 Beiträge

Wer hat Erfahrung mit Monitor Acer : AcerView 99c?

mini / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Schön, nun habe ich einen neuen Monitor. Allerdings gibt es einige Probleme. Bei 100 Hz pulsiert
die Schärfe im ein bis zwei Sekunden Takt. Hauptsächlich auf der rechten Bildschirmseite. Dazu
kommt ein leichtes hoch und runter flackern - ganz gering aber erkennbar - abhängig von der
eingestellten Herzzahl mehr oder weniger Störend. Auch dies nur auf dem rechten Monitordrittel.
Ist dies normal, habt ihr auch solche Probleme? Sollte ich den Monitor umtauschen? Bitte schreibt
Erfahrungsberichte und Tips! Vielen Dank und Grüße, Mini (Mini)

Antwort:
Hallo,
es sieht so aus, als wenn Du irgendein Netzgerät, Lautsprecher oder Stromkabel neben dem Monitor hast.
Ansonsten nochmal die Treiber von Grafikkarte & Monitor überprüfen.
Gruß
Stefan
(Stefan)

Antwort:
Hi, Stefan!
Vielen Dank, Du hast mir sehr geholfen mich mit meinem neuen Monitor mehr anzufreunden. An
ein Netzteil oder eine Stromleitung, die zu nah am Monitor ist, habe ich auch schon gedacht, da
meine aktiven Lautsprecher direkt neben dem Bildschirm stehen. Ich habe sie zum Versuch immer
nur ausgeschaltet, ich Idiot. Jetzt bin ich durch Deine Antwort darauf gekommen mal den Netstecker zu ziehen -
und siehe da, sofort verschwand das leichte Geflimmer und auch die Unschärfe bei 100 Hz. ( Wieso eigentlich nur bei
100Hz, interferrenz mit der 50 Hz Netzspannung? )
Jetzt ist ja alles super gut, ne!
Vielen Dank, der grüßende MINI
(Mini)

bei Antwort benachrichtigen
stefan mini

„Wer hat Erfahrung mit Monitor Acer : AcerView 99c?“

Optionen

Hallo,
es sieht so aus, als wenn Du irgendein Netzgerät, Lautsprecher oder Stromkabel neben dem Monitor hast.
Ansonsten nochmal die Treiber von Grafikkarte & Monitor überprüfen.
Gruß
Stefan
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
mini stefan

„Wer hat Erfahrung mit Monitor Acer : AcerView 99c?“

Optionen

Hi, Stefan!
Vielen Dank, Du hast mir sehr geholfen mich mit meinem neuen Monitor mehr anzufreunden. An
ein Netzteil oder eine Stromleitung, die zu nah am Monitor ist, habe ich auch schon gedacht, da
meine aktiven Lautsprecher direkt neben dem Bildschirm stehen. Ich habe sie zum Versuch immer
nur ausgeschaltet, ich Idiot. Jetzt bin ich durch Deine Antwort darauf gekommen mal den Netstecker zu ziehen -
und siehe da, sofort verschwand das leichte Geflimmer und auch die Unschärfe bei 100 Hz. ( Wieso eigentlich nur bei
100Hz, interferrenz mit der 50 Hz Netzspannung? )
Jetzt ist ja alles super gut, ne!
Vielen Dank, der grüßende MINI
(Mini)

bei Antwort benachrichtigen