Allgemeines 21.844 Themen, 145.445 Beiträge

Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?

Roland_P / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Servus!
Kann mir bitte einer erklären, warum mein 40X CDROM-LW auch nicht annähernd diese (40X) Geschwindigkeit erreicht.
Zuletzt verwendete Testsoftware: CDSPEED99
Meine Testergebnisse: Anfang: ~7X
Ende: ~16X
Durchschnitt: ~11X
Die Ergebnisse sind ziemlich ähnlich mit- und ohne Leseoptimierung unter WIN98.
Das CDROM-LW hängt am Primary Port als Slave LW - Master ist eine Maxtor 8 GB HD.
Mein PC: AMD K-2 350 MHz mit 64 SDRAM, WIN 98 (Roland_P)

Antwort:
Hi
Ich gehe mal davon aus das Du die Leseoptimierung, und den Cd cache maximal eingestellt hast.
Ein Durchschnitt von 11x finde ich nicht niedrig, bei gebrauchten Cd´s normal.
Die Fehlerkorrektur läßt die umdrehungszahlen schnell sinken. 40X schafft ein CD Rom wenn überhaupt
auf der äußersten Spur !
(PQ)

Antwort:
Naja, für ein 40X CD-Rom sollte doch etwas mehr als Durchschnitt 11X drin sein, oder? Selbst ich mit meinem 24X erreiche beim Samplen(!) von AudioCDs eine Durchschnittsrate von 11X ! (Datendurchsatz beim Lesen von normalen CD-ROMs hab ich nie gemessen.) Aber es stimmt schon, vielleicht ist die CD einfach auch nur sehr dreckig / zerkratzt, PQ? Dann geht das wirklich sehr schnell in den Keller.
mfg
TR
(TR)

Antwort:
sorry, ich meinte natürlich Roland_P
cu
(TR)

Antwort:
Um CD-LW's zu testen solltest Du eine möglichst volle CD nehmen, denn moderne CD-LW's erreichen ihr Max erst am Ende !
Gut eignen sich Demo-CD's von Spielezeitschrifen, die sind meistens randvoll und auch noch nicht zerkratzt !
Wichtig, zum Vergleichen auch auf anderen CD-LW's gleiche CD benutzen !
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
Hast du im BIOS den PIO-Mode für das LW auf 4 gestellt???, und hast du schon mal einige andere CDs probiert?
(Waterfall)

Antwort:
Warum hängt Dein LW nicht auf Sek/Master?
(MichaS)

Antwort:
Hi Roland_P!Zieh Dir das Kapitel 12 des PC-REPORTs rein,speziell den Abschnitt 12.6 GRUNDLAGEN:Speed-Wahnsinn und Drehrausch-Know-how und Details zu CD-ROM-Laufwerken!Dann weißt Du warum mehr als 8fach Speed Blödsinn ist.Nickles sorry wegen dem Copyright deiner Ausdrücke,aber prägnanter als Du kann man den CD-ROM-Nepp nicht bezeichnen.mfG,Markos.
(John Wayne)

Antwort:
... frag meinen Händler ;-)
Im Ernst: Mein PC ist noch relativ neu (5 Monate alt) und "versiegelt" (aussen mit Pickerl innen angeblich mit Kleber) d.h. mein PC-Händler sagt, dass die Garantie verfällt wenn ich selbst herumpfusche =:-(
LG
(Roland_P)

Antwort:
ja (geschieht automatisch) - ja
LG
(Roland_P)

Antwort:
... meine CD ist NICHT alt und NICHT zerkratzt ...
LG
(Roland_P)

Antwort:
Hast du ein IDE Laufwerk? Wenn ja da hast du den seich das problem hatte ich auch, ich hatte auch ein 40x IDE Laufwerk. Als ich mir einen SCSI Brenner kaufte kam ich auf die welt... ich musste mir ein SCSI 40x Cdrom zu tun damit alles klappt. Jetzt geht die post ab!
gruss screw
(Screw)
bei Antwort benachrichtigen
PQ Roland_P

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

Hi
Ich gehe mal davon aus das Du die Leseoptimierung, und den Cd cache maximal eingestellt hast.
Ein Durchschnitt von 11x finde ich nicht niedrig, bei gebrauchten Cd´s normal.
Die Fehlerkorrektur läßt die umdrehungszahlen schnell sinken. 40X schafft ein CD Rom wenn überhaupt
auf der äußersten Spur !
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen
TR PQ

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

Naja, für ein 40X CD-Rom sollte doch etwas mehr als Durchschnitt 11X drin sein, oder? Selbst ich mit meinem 24X erreiche beim Samplen(!) von AudioCDs eine Durchschnittsrate von 11X ! (Datendurchsatz beim Lesen von normalen CD-ROMs hab ich nie gemessen.) Aber es stimmt schon, vielleicht ist die CD einfach auch nur sehr dreckig / zerkratzt, PQ? Dann geht das wirklich sehr schnell in den Keller.
mfg
TR
(TR)

bei Antwort benachrichtigen
TR

Nachtrag zu: „Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

sorry, ich meinte natürlich Roland_P
cu
(TR)

bei Antwort benachrichtigen
Roland_P TR

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

... meine CD ist NICHT alt und NICHT zerkratzt ...
LG
(Roland_P)

bei Antwort benachrichtigen
Seppelman PQ

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

Um CD-LW's zu testen solltest Du eine möglichst volle CD nehmen, denn moderne CD-LW's erreichen ihr Max erst am Ende !
Gut eignen sich Demo-CD's von Spielezeitschrifen, die sind meistens randvoll und auch noch nicht zerkratzt !
Wichtig, zum Vergleichen auch auf anderen CD-LW's gleiche CD benutzen !
Seppelman
(Seppelman)

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Roland_P

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

Warum hängt Dein LW nicht auf Sek/Master?
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen
John Wayne Roland_P

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

Hi Roland_P!Zieh Dir das Kapitel 12 des PC-REPORTs rein,speziell den Abschnitt 12.6 GRUNDLAGEN:Speed-Wahnsinn und Drehrausch-Know-how und Details zu CD-ROM-Laufwerken!Dann weißt Du warum mehr als 8fach Speed Blödsinn ist.Nickles sorry wegen dem Copyright deiner Ausdrücke,aber prägnanter als Du kann man den CD-ROM-Nepp nicht bezeichnen.mfG,Markos.
(John Wayne)

bei Antwort benachrichtigen
screw Roland_P

„Warum ist mein 40X CDROM-LW so langsam?“

Optionen

Hast du ein IDE Laufwerk? Wenn ja da hast du den seich das problem hatte ich auch, ich hatte auch ein 40x IDE Laufwerk. Als ich mir einen SCSI Brenner kaufte kam ich auf die welt... ich musste mir ein SCSI 40x Cdrom zu tun damit alles klappt. Jetzt geht die post ab!
gruss screw
(Screw)

bei Antwort benachrichtigen