Allgemeines 21.844 Themen, 145.482 Beiträge

Triviale Fragen zu WIN95 - Experten bitte weghören!

felix / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hier sind drei Fragen, vor die mich mein Windows 95 OSR 2.1 stellt:
1) Seit dem Y2K-Update habe ich eine englischsprachige COMMAND.COM
auf meinem System (91,7 KB, geändert am 23.3.98). Die englischen
DOS-Meldungen stören mich nicht besonders, aber ich befürchte Probleme,
wie ich sie schon öfters bei US-Updates hatte. Gibt es eine deutsche
Version?
2) Seit dem gleichen Update (und einigen anderen im Tuning '99 empfoh-
lenen) macht mein Diskettenlaufwerk bei allen möglichen Gelegenheiten
Krach. Woran liegt's, was kann man tun?
3) Wenn ich im Systemtray aktive Programme habe (besonders TBAV), kann
ich häufig nicht mit ALT-F4 das Windows-beenden-Menü aufrufen. Manchmal
klappt es aber doch. Kann man da was verbessern?
(Felix)

Antwort:
Hi
1. geh mit dem deutschen update drüber, die dateien werden überschrieben
2.entweder ein Virenscanner, oder verweise bzw. Pfade die auf das Diskettenlaufwerk verweisen,
versuche diese zu löschen
3.Es kann dein das zuviele Anwendungen im Hintergrund laufen, und somit keine freien
Ressourcen zur Verfügung stehen.
Reduziere diese und vergrößere deine Swap datei
(PQ)

Antwort:
Danke, aber wo finde ich denn das deutsche Y2K-Update für WIN95?
Bei Winzigweich gibt es zwar eine deutsche Seite zum Thema, aber da muß man ein lästiges Formular ausfüllen.
Kennt jemand den genauen Dateinamen?
(Felix)

Antwort:
Hi
Was ist mit dem Y2K update gemeint ?
Du kannst mich auch anmailen!
(PQ)

Antwort:
Hi.
Die sache mit dem Diskettenlaufwerk kann auch daran liegen, daß du im Startmenü unter Dokumente ein Dokument hast, das von einer Diskette stammt. Bei jedem Start und runterfahren checkt Windows, ob diese Dateien verfügbar sind.
Tschau!
(Frank Hinken)

Antwort:
Hallo,
ich finde Deine Fragen eigentlich überhaupt nicht trivial. Zum Y2K-Problem kann ich momentan nur mit folgendem Tip aufwarten:
Solltest Du mit dem Gedanken spielen, dir das Programm "CheckIt" zu kaufen, dann ist dort ein Utility auf Diskette dabei,
welches deinen PC auf seine Jahr2000-Fähigkeit prüft und diese gegebenenfalls herstellt.
Grüße
Frank
(Frank)

Antwort:
Hi
Was ist mit dem Y2K update gemeint ?
Du kannst mich auch anmailen!
(PQ)

Antwort:
Hi.
Die sache mit dem Diskettenlaufwerk kann auch daran liegen, daß du im Startmenü unter Dokumente ein Dokument hast, das von einer Diskette stammt. Bei jedem Start und runterfahren checkt Windows, ob diese Dateien verfügbar sind.
Tschau!
(Frank Hinken)

Antwort:
Hallo,
ich finde Deine Fragen eigentlich überhaupt nicht trivial. Zum Y2K-Problem kann ich momentan nur mit folgendem Tip aufwarten:
Solltest Du mit dem Gedanken spielen, dir das Programm "CheckIt" zu kaufen, dann ist dort ein Utility auf Diskette dabei,
welches deinen PC auf seine Jahr2000-Fähigkeit prüft und diese gegebenenfalls herstellt.
Grüße
Frank
(Frank)

bei Antwort benachrichtigen
PQ felix

„Triviale Fragen zu WIN95 - Experten bitte weghören!“

Optionen

Hi
1. geh mit dem deutschen update drüber, die dateien werden überschrieben
2.entweder ein Virenscanner, oder verweise bzw. Pfade die auf das Diskettenlaufwerk verweisen,
versuche diese zu löschen
3.Es kann dein das zuviele Anwendungen im Hintergrund laufen, und somit keine freien
Ressourcen zur Verfügung stehen.
Reduziere diese und vergrößere deine Swap datei
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen
felix PQ

„Triviale Fragen zu WIN95 - Experten bitte weghören!“

Optionen

Danke, aber wo finde ich denn das deutsche Y2K-Update für WIN95?
Bei Winzigweich gibt es zwar eine deutsche Seite zum Thema, aber da muß man ein lästiges Formular ausfüllen.
Kennt jemand den genauen Dateinamen?
(Felix)

bei Antwort benachrichtigen
PQ felix

„Triviale Fragen zu WIN95 - Experten bitte weghören!“

Optionen

Hi
Was ist mit dem Y2K update gemeint ?
Du kannst mich auch anmailen!
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen
Frank Hinken felix

„Triviale Fragen zu WIN95 - Experten bitte weghören!“

Optionen

Hi.
Die sache mit dem Diskettenlaufwerk kann auch daran liegen, daß du im Startmenü unter Dokumente ein Dokument hast, das von einer Diskette stammt. Bei jedem Start und runterfahren checkt Windows, ob diese Dateien verfügbar sind.
Tschau!
(Frank Hinken)

bei Antwort benachrichtigen
Frank Hinken felix

„Triviale Fragen zu WIN95 - Experten bitte weghören!“

Optionen

Hi.
Die sache mit dem Diskettenlaufwerk kann auch daran liegen, daß du im Startmenü unter Dokumente ein Dokument hast, das von einer Diskette stammt. Bei jedem Start und runterfahren checkt Windows, ob diese Dateien verfügbar sind.
Tschau!
(Frank Hinken)

bei Antwort benachrichtigen