Allgemeines 21.844 Themen, 145.487 Beiträge

Top SCSI Brenner (extern) gesucht??

(Anonym) / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Suche externen SCSI Brenner (Fabrikat/Herstellerfirma) zum Brennen von gescannten Dias und/oder Negativen. Möchte natürlich auch mal Audio CD's brennen... Mein Equipment: Pentium 200 MMX, 64 MB Ram; SCSI IBM HDD 6,4 GB, Adaptec Controller 2940 AU ((Anonym))

Antwort:
Hi,
habe zwar noch nicht so viel Erfahrung mit dem Brennen, doch in den Testa und nach meiner persönliche Erfahrung ist der TEAC R56S (6-Fach) ein sehr gutes Teil.
Als interner Brenner kostet er noch um 400 DM. Extern weis ich es nicht genau. Aber als alternative könntest du doch ein externes SCSI-Gehäuse (vielleicht gebraucht) benutzen und somit die Kosten in Grenzen halten.
Holger
(MacHelder)

Antwort:
hi, zur archivierung würde ich dir auf jeden fall einen rw-brenner empfehlen. die CDs kannst du dann wie disketten benutzen, aber mit 650mb speicher. wenn du dann mal feststellst, dass du das eine oder ander nicht mehr brauchst, überschreibst du es einfach. kauf dir am besten die pc-pro, dort ist ein ausführlicher brennertest drin. da findest du dann auch viele wichtige hinweise für das brennen von audio-cds.
AnnO
(AnnO (Anonym))

Antwort:
habe den 58s (8fach) -->und der ist wirklich top -->kann aber keine CDRWs brennen...
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Kann man gescannte Dias jetzt auch schon brennen.......?????
(copy)

Antwort:
Hallo,
falls Du mit einer internen Lösung leben kannst ist momentan der Sony CRX 140 SRP der
warscheinlich beste SCSI-Brenner auf dem Markt.
Er schreibt 8-fach liest 32-fach und kann 4x rw brennen.
Der Brenner hat überall (PC-Prof. CHIP...) die bersten Plätze inne und mit dem vorVorgänger dem CRX100ERP
ist bisher jeder zufrieden den ich kenne.
Falls Du näheres erfahren willst wende Dich doch mal an Brennfreak.de.
MfG
Wichert
PS der Brenner ist allerdings noch schwer zu bekommen, ich will ihn mir selbst gerade kaufen.
Die IDE Version kostet zwischen 600 u. 750 DM. SCSI wird wohl etwas mehr kosten.
(Wichert)

Antwort:
Kann ich nur bestätigen ! Ich habe auch den Teac 58S und ich habe bisher noch nie Probleme mit dem Gerät gehabt. Und mal ganz ehrlich, wer braucht bei den Rohling-Preisen heute schon noch ein RW-Laufwerk ?
(CyberM)

bei Antwort benachrichtigen
MacHelder (Anonym)

„Top SCSI Brenner (extern) gesucht??“

Optionen

Hi,
habe zwar noch nicht so viel Erfahrung mit dem Brennen, doch in den Testa und nach meiner persönliche Erfahrung ist der TEAC R56S (6-Fach) ein sehr gutes Teil.
Als interner Brenner kostet er noch um 400 DM. Extern weis ich es nicht genau. Aber als alternative könntest du doch ein externes SCSI-Gehäuse (vielleicht gebraucht) benutzen und somit die Kosten in Grenzen halten.
Holger
(MacHelder)

bei Antwort benachrichtigen
SURFy MacHelder

„Top SCSI Brenner (extern) gesucht??“

Optionen

habe den 58s (8fach) -->und der ist wirklich top -->kann aber keine CDRWs brennen...
greets SURFy
(SURFy)

bei Antwort benachrichtigen
CyberM SURFy

„Top SCSI Brenner (extern) gesucht??“

Optionen

Kann ich nur bestätigen ! Ich habe auch den Teac 58S und ich habe bisher noch nie Probleme mit dem Gerät gehabt. Und mal ganz ehrlich, wer braucht bei den Rohling-Preisen heute schon noch ein RW-Laufwerk ?
(CyberM)

bei Antwort benachrichtigen
AnnO (Anonym) (Anonym)

„Top SCSI Brenner (extern) gesucht??“

Optionen

hi, zur archivierung würde ich dir auf jeden fall einen rw-brenner empfehlen. die CDs kannst du dann wie disketten benutzen, aber mit 650mb speicher. wenn du dann mal feststellst, dass du das eine oder ander nicht mehr brauchst, überschreibst du es einfach. kauf dir am besten die pc-pro, dort ist ein ausführlicher brennertest drin. da findest du dann auch viele wichtige hinweise für das brennen von audio-cds.
AnnO
(AnnO (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
copy (Anonym)

„Top SCSI Brenner (extern) gesucht??“

Optionen

Kann man gescannte Dias jetzt auch schon brennen.......?????
(copy)

bei Antwort benachrichtigen
Wichert (Anonym)

„Top SCSI Brenner (extern) gesucht??“

Optionen

Hallo,
falls Du mit einer internen Lösung leben kannst ist momentan der Sony CRX 140 SRP der
warscheinlich beste SCSI-Brenner auf dem Markt.
Er schreibt 8-fach liest 32-fach und kann 4x rw brennen.
Der Brenner hat überall (PC-Prof. CHIP...) die bersten Plätze inne und mit dem vorVorgänger dem CRX100ERP
ist bisher jeder zufrieden den ich kenne.
Falls Du näheres erfahren willst wende Dich doch mal an Brennfreak.de.
MfG
Wichert
PS der Brenner ist allerdings noch schwer zu bekommen, ich will ihn mir selbst gerade kaufen.
Die IDE Version kostet zwischen 600 u. 750 DM. SCSI wird wohl etwas mehr kosten.
(Wichert)

bei Antwort benachrichtigen