Allgemeines 21.844 Themen, 145.487 Beiträge

STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510

palm / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Plötzlich kamen unter der Abdeckung des HPDeskJet 510 STICHFLAMMEN hervor.
Nach Abschalten des Geräts brannte es weiter; erst nach Unterbrechung der Stromzufuhr ging der Spuk vorbei.
Mein Haus steht noch!!!!!!!!!
Wer hatte bereits das gleiche Problem? (Palm)

Antwort:
Damals sprang mein Epson aus den dritten Stock.
(Kevin)

Antwort:
Stichflammen ?
Vielleicht hast du das selbszerstörende Papier aus dem letzten
007-Film benutzt ????
(Rollie)

Antwort:
Klingt so, als wäre das Netzteil integriert und
desseb Trafowicklung defekt, was erklären würde,
warum der Brand nach trennen des Netzkabels
aufhörte, kann aber auch heißen, daß nichts
brennbares mehr da war - klingt auf jeden
Fall sehr abenteuerlich, vielleicht solltest Du
Ihn zukünftig vom Rauchen im Suspendmodus
abhalten . . . :-)))
Sorry, @ndy
(@ndy)

Antwort:
@ndy hat wohl keine Ahnung!!! Bei diesen HP´s sind die Netzteile extern. Palm hat wohl seinen Drucker übertaktet. (Scheiß Kühlung)
(ALF)

Antwort:
Vielleicht fügt er dem Drucker auch Nitro hinzu damit er schneller wird.
Aber wär doch mal ein interessantes Thema:
WIE ÜBERTAKTE ICH MEINEN DRUCKER?
haha
(KingSimon)

Antwort:
Da gebe ich Dir vollkommen recht, HP SCANNER
ja, aber die Drucker nehme ich lieber von EPSON
oder Lexmark.
Wobei ich eben bei CANON gesehen habe, daß
das Netzteil drunter eingeschoben ist... deshalb.
War ja auch nur eine Vermutung - tja, wer lesen
kann ist klar im Vorteil oder ???
mfG, @ndy
(@ndy)

bei Antwort benachrichtigen
Kevin palm

„STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510“

Optionen

Damals sprang mein Epson aus den dritten Stock.
(Kevin)

bei Antwort benachrichtigen
Rollie Kevin

„STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510“

Optionen

Stichflammen ?
Vielleicht hast du das selbszerstörende Papier aus dem letzten
007-Film benutzt ????
(Rollie)

bei Antwort benachrichtigen
Alf palm

„STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510“

Optionen

@ndy hat wohl keine Ahnung!!! Bei diesen HP´s sind die Netzteile extern. Palm hat wohl seinen Drucker übertaktet. (Scheiß Kühlung)
(ALF)

bei Antwort benachrichtigen
@ndy Alf

„STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510“

Optionen

Da gebe ich Dir vollkommen recht, HP SCANNER
ja, aber die Drucker nehme ich lieber von EPSON
oder Lexmark.
Wobei ich eben bei CANON gesehen habe, daß
das Netzteil drunter eingeschoben ist... deshalb.
War ja auch nur eine Vermutung - tja, wer lesen
kann ist klar im Vorteil oder ???
mfG, @ndy
(@ndy)

Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben... den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)
bei Antwort benachrichtigen
@ndy palm

„STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510“

Optionen

Klingt so, als wäre das Netzteil integriert und
desseb Trafowicklung defekt, was erklären würde,
warum der Brand nach trennen des Netzkabels
aufhörte, kann aber auch heißen, daß nichts
brennbares mehr da war - klingt auf jeden
Fall sehr abenteuerlich, vielleicht solltest Du
Ihn zukünftig vom Rauchen im Suspendmodus
abhalten . . . :-)))
Sorry, @ndy
(@ndy)

Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben... den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)
bei Antwort benachrichtigen
KingSimon palm

„STICHFLAMMEN aus HP DeskJet510“

Optionen

Vielleicht fügt er dem Drucker auch Nitro hinzu damit er schneller wird.
Aber wär doch mal ein interessantes Thema:
WIE ÜBERTAKTE ICH MEINEN DRUCKER?
haha
(KingSimon)

bei Antwort benachrichtigen