Allgemeines 21.844 Themen, 145.445 Beiträge

Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka

Ehemann / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Ehefrau 1.0: Monolitische Applikation mit Killerinstinkt
Letztes Jahr hat ein Freund ein Upgrade von Freundin 3.0 auf Ehefrau 1.0 gemacht. Seine Erfahrungen dabei waren haarsträubend: Diese Applikation verbraucht extrem viel Arbeitsspeicher und läßt fast keine Systemressourcen übrig. Bei genauerem Prüfen fand er dann heraus, daß diese Applikation zusätzliche "Child"-Prozesse aufruft. Das hat natürlich zur Folge, daß die sowieso schon knappen Ressourcen noch mehr beansprucht werden. Außerdem ist die Applikation sehr betriebssystemnah programmiert. Sie klinkt sich gleich beim Booten in die Kommandostruktur ein und kontrolliert somit sämtliche Ressourcen. Das geht soweit, das andere Applikationen bei ihr nachfragen müssen und dann gegebenenfalls einfach keine Ressourcen zugewiesen bekommen. Somit sind einige Applikationen nach der Installation von Ehefrau 1.0 überhaupt nicht mehr lauffähig. Dazu gehören z.B. Skatabend 7.1, Extrem-Besaufen 3.4 und Kneipentour 5.0. Zu allem Überfluß scheint das System von Tag zu Tag mehr unter diesen Umständen zu leiden. Es sieht so aus, als würde Ehefrau 1.0 sich wie ein Virus im System verbreiten. Dabei werden Protokolle über alle Aktionen anderer Prozesse angefertigt. Andere, mit der Applikation vertraute Anwender hatten ihn vorher gewarnt, doch da keines dieser Phänomene in der Produktbeschreibung oder Anleitung erwähnt wurde, hatte er dies wohl einfach ignoriert. Ein weiterer Minuspunkt für diese Applikation ist, daß sie bei der Installation keinerlei Optionen bietet. So kann man nicht entscheiden, ob Zusatzprodukte wie Schwiegermutter 1.0 oder Schwager 1.2 mit installiert werden. Einige wichtige Features hat man sogar einfach vergessen in die Applikation einzubauen. Da wäre z.B. ein Uninstaller, ein "Erinnere mich nie wieder"-Button, ein Minimize-Button oder die Unterstützung von Multitasking, so daß gleichzeitig noch andere Programme eine Chance haben mit dem System zu kommunizieren. Persönlich denke ich, ich werde bei Freundin 5.0 bleiben, obwohl das auch nicht ganz unkompliziert ist. So war es zum Beispiel bei keiner Version möglich, sie über den Vorgänger einfach so zu installieren. Nein, vorher mußte eine saubere Deinstallation durchgeführt werden um sicher zu stellen, daß keine Interupts oder I/O-Ports mehr blockiert werden. Sollte man dies vergessen, so kann es passieren, daß die frisch installierte Applikation einfach so abstürzt. Meistens bleibt einem dann nichts anderes übrig, als sich eine neue Kopie zu besorgen. Auf mitgelieferte Uninstall-Routine sollte man sich jedoch keines Falls verlassen. Es bleiben fast grundsätzlich irgendwelche Reste im System zurück. Ein weiteres Problem, was die meisten Versionen von Freundin haben, ist die lästige Aufforderung, sich doch ein Upgrade auf Ehefrau 1.0 zu besorgen. Diese erscheint, wie bei allen Shareware-Programmen, in regelmäßigen Abständen, aber meist dann, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. (Ehemann)

Antwort:
Lass es doch einfach...
(Na, hat Forz Knaller (formerly known as Force Killer) wieder Oberwasser, nachdem alles so schön aufgeräumt ist?)

Antwort:
Nicht jeder Jux und Dallerei ist von "MIR". Ich verstecke mich nicht hinter Pseudos so wie Du. Capice. Also meine gehaltvollen Witze kannst Du ja ignorieren. Sonst bekommst Du noch ein Jahresabo von Develey Senf, da Du Deinen Senf immer dazugeben mußt. Wer Eheman ist weiß ich nicht, aber er hält sich sichtlich auch an die Spielregeln, die Du wahrscheinlich noch nie gelesen hast. Man darf wohl hier auf Allgemeines auch solche Dinge posten.
In der Hoffnung, das Du lernst meinen Namen richtig zu schreiben!!!!
Force Killer.
(Force Killer)

Antwort:
Zum Thema Spielregeln:
Vielleicht findest Du ja gelegentlich Zeit, den erläuternden Satz zum Themenbrett "Allgemeines" zu lesen und ihn auch verstehen zu wollen.
Dort ist nämlich von ALLGEMEINEN PC-PROBLEMEN die Rede und nicht von allgemeinem BlaBlaBla...
Aber im Grunde habe ich bereits fast die Hoffnung aufgegeben, daß Du dies irgendwann noch einmal raffen könntest.
Vernünftigen Argumenten bist Du ja bekannter

bei Antwort benachrichtigen
Na, hat Forz Knaller (formerly known as Ehemann

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Lass es doch einfach...
(Na, hat Forz Knaller (formerly known as Force Killer) wieder Oberwasser, nachdem alles so schön aufgeräumt ist?)

bei Antwort benachrichtigen
Force Killer Na, hat Forz Knaller (formerly known as

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Nicht jeder Jux und Dallerei ist von "MIR". Ich verstecke mich nicht hinter Pseudos so wie Du. Capice. Also meine gehaltvollen Witze kannst Du ja ignorieren. Sonst bekommst Du noch ein Jahresabo von Develey Senf, da Du Deinen Senf immer dazugeben mußt. Wer Eheman ist weiß ich nicht, aber er hält sich sichtlich auch an die Spielregeln, die Du wahrscheinlich noch nie gelesen hast. Man darf wohl hier auf Allgemeines auch solche Dinge posten.
In der Hoffnung, das Du lernst meinen Namen richtig zu schreiben!!!!
Force Killer.
(Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen
Auch, wenn Forz Knaller es diesmal nicht Force Killer

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Zum Thema Spielregeln:
Vielleicht findest Du ja gelegentlich Zeit, den erläuternden Satz zum Themenbrett "Allgemeines" zu lesen und ihn auch verstehen zu wollen.
Dort ist nämlich von ALLGEMEINEN PC-PROBLEMEN die Rede und nicht von allgemeinem BlaBlaBla...
Aber im Grunde habe ich bereits fast die Hoffnung aufgegeben, daß Du dies irgendwann noch einmal raffen könntest.
Vernünftigen Argumenten bist Du ja bekanntermaßen nicht aufgeschlossen, also mußt Du jetzt damit leben, daß hier mal der eine oder andere Spaß auf Deine Kosten gemacht wird... Selbst schuld!!!
(Auch, wenn Forz Knaller es diesmal nicht war, so hätte es gut ein Beitrag aus seiner Schublade sein können!)

bei Antwort benachrichtigen
Gut, der Witz vom Ehemann war schon rech Auch, wenn Forz Knaller es diesmal nicht

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Dieses Posting stammt _nicht_ von Force Killer
falls sich einer drüber aufregen will
(Gut, der Witz vom Ehemann war schon recht alt, aber was ist gegen ein wenig albernes Zeug auf dem Allg. Brett einzuwenden?)

bei Antwort benachrichtigen
Hans Moser Gut, der Witz vom Ehemann war schon rech

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Das ursprüngliche Posting hat in der Tat schon einen langen Bart. Dennoch finde ich es recht witzig.
Wenn sich nun manche über solche Beiträge aufregen und damit endlose Ping-Pong-Postings
provozieren, so erreichen sie genau das Gegenteil ihres eigentlichen Zieles.
Antwortet doch einfach nicht, wenn´s Euch nicht gefällt. Dann gibt´s auch weniger Müll insgesamt.
Mit Euren verbalen Schlägereien werdet Ihr weder dieses Forum noch die Welt verbessern. Wenn
ich schon am Titel erkennen kann, was geschrieben steht, dann laß ich halt den Finger respektive
die Maus davon.
(Hans Moser)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Hans Moser

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Wie Recht Du hast.
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
Hobbes Clint Eastwood

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

schließe mich an ;-)
CU,
Hobbes
(Hobbes)

bei Antwort benachrichtigen
Der Aufräumer Auch, wenn Forz Knaller es diesmal nicht

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Ich steh Dir zur Seite! Auf mich kannst Du im Kampf gegen F.K. zählen!
Gruß,
Der Aufräumer
(Der Aufräumer)

bei Antwort benachrichtigen
Man wer redet denn vom Kuchen, das Du Kr Der Aufräumer

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Lasst den Scheiß Ihr Kleinkinder. Solltet lieber auf Sexseiten abhecheln als Euch hier die Köpfe einzuschlagen. Geht eh ins Leere. Bis Ihr das Kapiert kommt das Jahr 3000 Problem. Ihr solltet Euch mal um Probleme kümmern und keine verursachen. Ihr seit die größten Penner hier und ich glaub, daß das jeder hier schon mitbekommen hat.
Anscheinend sind das die Vorwehen bis die neue Software aktiv ist.
Arme minderbemittelte Volldeppen, die bei der Verteilung des Hirns wahrscheinlich in der Metzgerei Bogensack waren.
Verachtungsvoll der Point
(Man wer redet denn vom Kuchen, das Du Krümel Dich meldes. THINK-POINT)

bei Antwort benachrichtigen
Force Killer Auch, wenn Forz Knaller es diesmal nicht

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Warum stellst Du dann Dein Blabla nicht ein was hat dies mit den Themen zu tun. Ich schildere nur Probleme die anderen passiert sind. Unterbelichtete sollten mal auf einem Nicklesbuch schlafen, vielleicht bleibt ja was hängen.
(Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen
Force Killer Auch, wenn Forz Knaller es diesmal nicht

„Softwareproblem mit Update von Freundin5.0 auf Ehefrau1.0 wer ka“

Optionen

Da stehst Du ja ganz oben auf der Liste alter Fakerkumpel. Ich bin immer aufgeschlossen, aber Du bist kein vernünftiges Vorbild. Was Du von anderen erwartest, mußt Du doch erst mal vormachen. Aber das geht über Deinen minderwertigen Horizont halt nicht raus.
Ich habe kein Problem mit Dir, Du steigerst nur meine Popularität, so das andere meinen ich würde mich für einen coolen Hecht halten. Aber da bist Du ja schon auf Platz eins.
Weiter so, Du kannst Dich ja schon ohne Hilfe lächerlich machen.
Finde ich super ;-)
Force Killer
(Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen