Allgemeines 21.842 Themen, 145.387 Beiträge

Samba NTDOM

Force Killer / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit der 2.0.0 Version kann Samba (inoffiziell) als PDC Primary Domain Controller) agieren. Die CVS Head Version (2.1.0-prealpha9 ist mittlerweile ein guter PDC, hat aber noch ein paar Defizite als Datei Server. Diese sollen beim nächsten großen Merge von 2.0.3. und 2.1.0-prealpha behoben sein.
Es gibt wohl ein locking Problem bei Verwendung von MS-Office Produkten auf einen CVS HEAD Server. Unter NT kann z.Bsp Word keine Dateien lesen und schreiben. (unter Win9X funktioniert das seltsamerweise) Das Problem tritt aber bei 2.0.4 nicht auf, sodas die ideale Samba PDC konfiguration so aussehen sollte:
Rechner A: Fileserver, 2.0.4 Domainmember
Rechner B: PDC, 2.1.0-Prealpha
Auf Rechner B sollten dann halt keine Officedokumente sein.
Zur Info (Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen