Allgemeines 21.817 Themen, 144.851 Beiträge

RAM spinnt nach Einbau von ATI Xpert@Play 98

Michi / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi zusammen !
Ich habe mir eine ATI Xpert@Play 98 (AGP) gekauft.Als
ich sie dann eingebaut hatte,fingen meine 128 MB
RAM an zu spinnen.Beim jedem Kaltstart des Rechners
waren es immer weniger als 128 MB.Mal 64,96 oder auch
mal 32 MB.Erst wenn man dann den PC wieder neubootete
waren es wieder 128 MB RAM.Dies ändert sich immer jeden
2. Neustart.
Als ich dann wieder die alte (PCI) Grafikkarte wieder
einbaute,waren die Probleme mit dem RAM weg.
Die beiden 64 MB RAM-Chips sind jedoch beide in Ordnung
und die neue Grafikkarte funktioniert auch problemlos
in einem anderen Rechner.
Ich habe sogar eine neue Motherboard-BIOS-Version
aufgespielt,doch dies brachte auch keinen Erfolg,obwohl
etwas über einen ATI RAGE PRO Chipsatz-Patch drinstand.
Es funktioniert also nicht mit der alten und auch nicht
mit der neuen BIOS-Version richtig.
Ein BIOS-Update für meine ATI-Grafikkarte habe ich auch
nicht gefunden.
Sämtliche BIOS-Einstellung habe ich auch überprüft und
auch mal teilweise zum Test verändert - nix ändert sich
an der Lage.Der RAM ist mal so,und mal so groß.
Das dies nicht nur eine falsche Darstellung der Zahlen
ist stimmt auch nicht,denn in den RAM kann auch
tatsächlich weniger geladen werden.
(Nach Benchmarktest: 32 MB Texture Size-Test läuft nur
mit mehr als 64 MB - lief sonst - jetzt nicht mehr !)
Würde mich auf jede Art von Hilfe freuen ...
Tschau Michi ! (Michi)

bei Antwort benachrichtigen