Allgemeines 21.899 Themen, 147.020 Beiträge

PC läßt sich manchmal nicht einschalten

Carsten Burmester / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Ich habe manchmal das Problem das ich meinen Rechner nicht
einschalten kann.D.h.die Power-LED leuchtet kurz auf und der Lüfter
läuft kurz an und dann ist erst einmal Ruhe. Ich muß dann ca.
5 Minuten warten, dann läßt er sich einschalten und er läuft hoch.
Einmal hat er sich auch während des Betriebs ausgeschaltet.
Meine Komponenten PII 350,ATX Gigabyteboard GA-6BXDS, 128 MBRam usw.
OS Win 98.
Kennt jemand dieses Problem und weiß Rat ?
Vielen Dank schon einmal.
Gruß Carsten (Carsten Burmester)

Antwort:
Hast Du evt. etwas in Deinem Gehäuse, was einen Kurzschluß
verursachen könnte. Netzteile schalten sich dann für ca.
5 Min ab und lassen sich dann erst wieder starten.
(Sunny )

bei Antwort benachrichtigen
Sunny Carsten Burmester „PC läßt sich manchmal nicht einschalten“
Optionen

Hast Du evt. etwas in Deinem Gehäuse, was einen Kurzschluß
verursachen könnte. Netzteile schalten sich dann für ca.
5 Min ab und lassen sich dann erst wieder starten.
(Sunny )

bei Antwort benachrichtigen