Allgemeines 21.742 Themen, 143.683 Beiträge

Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???

Ron / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hy auch,
Jedes Pletierelement wird ja auf einer Seite kalt und auf der anderen warm. Nun muß die Wärme ja abgeführt werden. Da die Kälteleistung davon abhängig ist, wie gut die Wärme auf der heißen Seite abgeführt wird, hab ich mir gedacht, daß ich ein zweites Pletierelement dahinterhänge, was die warme Seite des ertsen Pleteirs kühlt. Erreiche ich damit mehr Kälte am ersten Pletier ???
Gruß
Ron
PS: Sorry für das verwirrende Posting (Ron)

Antwort:
Hi Ron,
da der Wirkungsgrad der Peltier-Elemente (wie auch aller anderen Geräte und Maschinen) immer Sinnvoll wäre es, die heiße Seite des Peltier-Element mittels Wärmeleitpaste mit einem sehr guten Kühlkörper (geringer Wärmewiderstand, hohe Konvektionsleistung) samt integriertem Lüfter in Kontakt zu bringen. Da die Wärmeableitung ähnlichen physikalischen Gesetzen folgt, wie die Stromableitung, solltest Du beim Aufbringen des Peltiers auf Deinen Prozessor genauso, wie des Kühlkörpers auf das Peltier, auf einwandfreien und möglichst großflächigen Kontakt achten, damit der durch die Bauweise bedingte Wärme(übergangs)widerstand möglichst gut ausgenutzt werden kann.
Curly
(Curly)

Antwort:
Mein Problem ist, das ich mit dem Pletier nicht genügend Kälte erzeugen kann, obwohl mein Pletierelement seine Wärme an eine Wasserkühlung abgibt.
Wenn ich allerdings die Wassertemperatur von meiner Kühlung um ca. 5 bis 7 Grad absenke, dann funtioniert alles !! Wie also kann ich es anstellen, diese 7 Grad weniger zu erreichen ??
Wenn das Pletier nicht mehr am Comp.Netzteil hängt sondern ein eigenes Netzteil mit 12 Volt und 5 Ampere hat, kühlt es dann voraussichtlich besser ??? Oder reicht mein 250 Watt PC Netzteil ( PC ist "Vollbestückt" ( AGP, Brenner, 2 Festplatten, 4 Steckkarten usw.) aus ??
Danke für Deine Antwort
Gruß
Ron
(Ron)

Antwort:
Ob Dein Peltier-Element genug Strom bekommt oder nicht, kannst Du messen. Solange im Betrieb immernoch 12 V oder ein Wert in diesem Bereich anliegen, gibt es da nichts zu tun.
Wichtig sind allerdings die erzielten Wirkungsgrade!
Großflächige Kontakte zwischen dem Peltier-Element, dem Prozessor und dem weiteren Equipment zur Wärmeabführung und große Flächen zur Abgabe der Wärme an die Luft oder das Wasser sind ein Muß.
Aber ein paar ganz andere Fragen interessieren mich mal:
Woran orientierst Du Dich eigentlich (woher stammen Deine Sollwerte)?
Von welchen Werten gehst Du aus?
WAS funktioniert alles, wenn Du die Wassertemperatur um 7 Grad absenkst / Was funktioniert nicht bei 7 Grad mehr?
WIE hast Du das Wasser denn bei Deinem Test abgekühlt?
WAS hast Du WO gemessen?
Curly
(Curly)

Antwort:
Hi Curly
Ca. 35 Liter Wasserbehälter zum Test mit 3 Eispads ( blauen Plastikdinger )aus dem Eisfach gekühlt.
Celeron 366@ 616 läuft mit den Eispads stabil auch bei Spielen.
Ohne Pads läuft nur normales Windows, bei Spielen nach ca. 2 - 5 Minuten Absturz ( bleibt hängen ).
Ohne Pletierelement mit ca. 10 Eispads läuft auch alles einwandfrei.
Allerdings ernorme Kondenzwasserbildung an den Schläuchen und am Kühler ;-).
Ansonsten liegt der Pletier am Wasserkühler voll auf ( Wärmeleitpaste ) und auch der Proz wird voll abgedeckt.
Wenn ich das Pletier nur am Wasserkühler hängen habe um die kalte Seite mit dem Finger abzutasten, gibt es nach ca. 15 Sekunden die erste Eisbildung auf dem Pletier, wird also heftig kalt.
Trotzdem reicht es nicht um an die " EISWASSER ohne Pletier WERTE " ranzukommen.
Komisch, oder ?
Gruß
Ron
(Ron)

Antwort:
Ah ha.
(Hääähh?)

Antwort:
Genau so.
(Terra X)

Antwort:
Ja. Nein.
(Werner Jadsch)

Antwort:
Sorry, wenn ich hier widersprechen darf: Deine Aussage ist so nicht
ganz richtig. Man kann DURCHAUS zwei Peltier-Elemente stapeln,
dies wird auch bei einigen Anwendungen so gemacht, und man kann
die Peltiers bei einigen Firmen auch bereits "vorgestapelt"
kaufen

bei Antwort benachrichtigen
Curly Ron

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Hi Ron,
da der Wirkungsgrad der Peltier-Elemente (wie auch aller anderen Geräte und Maschinen) immer Sinnvoll wäre es, die heiße Seite des Peltier-Element mittels Wärmeleitpaste mit einem sehr guten Kühlkörper (geringer Wärmewiderstand, hohe Konvektionsleistung) samt integriertem Lüfter in Kontakt zu bringen. Da die Wärmeableitung ähnlichen physikalischen Gesetzen folgt, wie die Stromableitung, solltest Du beim Aufbringen des Peltiers auf Deinen Prozessor genauso, wie des Kühlkörpers auf das Peltier, auf einwandfreien und möglichst großflächigen Kontakt achten, damit der durch die Bauweise bedingte Wärme(übergangs)widerstand möglichst gut ausgenutzt werden kann.
Curly
(Curly)

Curly
bei Antwort benachrichtigen
Ron Curly

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Mein Problem ist, das ich mit dem Pletier nicht genügend Kälte erzeugen kann, obwohl mein Pletierelement seine Wärme an eine Wasserkühlung abgibt.
Wenn ich allerdings die Wassertemperatur von meiner Kühlung um ca. 5 bis 7 Grad absenke, dann funtioniert alles !! Wie also kann ich es anstellen, diese 7 Grad weniger zu erreichen ??
Wenn das Pletier nicht mehr am Comp.Netzteil hängt sondern ein eigenes Netzteil mit 12 Volt und 5 Ampere hat, kühlt es dann voraussichtlich besser ??? Oder reicht mein 250 Watt PC Netzteil ( PC ist "Vollbestückt" ( AGP, Brenner, 2 Festplatten, 4 Steckkarten usw.) aus ??
Danke für Deine Antwort
Gruß
Ron
(Ron)

bei Antwort benachrichtigen
Curly Ron

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Ob Dein Peltier-Element genug Strom bekommt oder nicht, kannst Du messen. Solange im Betrieb immernoch 12 V oder ein Wert in diesem Bereich anliegen, gibt es da nichts zu tun.
Wichtig sind allerdings die erzielten Wirkungsgrade!
Großflächige Kontakte zwischen dem Peltier-Element, dem Prozessor und dem weiteren Equipment zur Wärmeabführung und große Flächen zur Abgabe der Wärme an die Luft oder das Wasser sind ein Muß.
Aber ein paar ganz andere Fragen interessieren mich mal:
Woran orientierst Du Dich eigentlich (woher stammen Deine Sollwerte)?
Von welchen Werten gehst Du aus?
WAS funktioniert alles, wenn Du die Wassertemperatur um 7 Grad absenkst / Was funktioniert nicht bei 7 Grad mehr?
WIE hast Du das Wasser denn bei Deinem Test abgekühlt?
WAS hast Du WO gemessen?
Curly
(Curly)

Curly
bei Antwort benachrichtigen
Ron Curly

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Hi Curly
Ca. 35 Liter Wasserbehälter zum Test mit 3 Eispads ( blauen Plastikdinger )aus dem Eisfach gekühlt.
Celeron 366@ 616 läuft mit den Eispads stabil auch bei Spielen.
Ohne Pads läuft nur normales Windows, bei Spielen nach ca. 2 - 5 Minuten Absturz ( bleibt hängen ).
Ohne Pletierelement mit ca. 10 Eispads läuft auch alles einwandfrei.
Allerdings ernorme Kondenzwasserbildung an den Schläuchen und am Kühler ;-).
Ansonsten liegt der Pletier am Wasserkühler voll auf ( Wärmeleitpaste ) und auch der Proz wird voll abgedeckt.
Wenn ich das Pletier nur am Wasserkühler hängen habe um die kalte Seite mit dem Finger abzutasten, gibt es nach ca. 15 Sekunden die erste Eisbildung auf dem Pletier, wird also heftig kalt.
Trotzdem reicht es nicht um an die " EISWASSER ohne Pletier WERTE " ranzukommen.
Komisch, oder ?
Gruß
Ron
(Ron)

bei Antwort benachrichtigen
jaypeck Ron

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Das wundert mich eigentlich nicht. Eiswasser bei idealerweise 0 Grad
und normales Wasser bei leicht erhöhter Temperatur von ca. 25 Grad,
das ist ein Unterschied von 25 Grad. Peltier ELemente haben einen
unglaublich schlechten Wirkungsgrad von vielleicht 7 % des theoretisch
Möglichen.
Gruß, Jay
(jaypeck)

bei Antwort benachrichtigen
jaypeck Ron

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Sorry, da ich mich da schon wieder einmische...
aber es könnte sein, daß die 12 Volt einfach nicht reichen.
Hängst Du 12 Volt hin, dann verbraucht das Teil eine gewisse Menge
an Strom. Willst du mehr, dann muß die Spannung rauf.
Also nimm ein externes 15 Volt-Netzteil. Falls Dein PEltier das kann,
weil Du uns ja weder gesagt hast, was für einen PRozessor du hast,
noch was für ein Peltier-Element. Ich nehme aber an es ist eins mit
4 * 4 cm Kantenlänge, und max. 15 Volt.
Also: Spannung rauf !
Gruß, der Jay
(jaypeck)

bei Antwort benachrichtigen
jaypeck Curly

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Sorry, wenn ich hier widersprechen darf: Deine Aussage ist so nicht
ganz richtig. Man kann DURCHAUS zwei Peltier-Elemente stapeln,
dies wird auch bei einigen Anwendungen so gemacht, und man kann
die Peltiers bei einigen Firmen auch bereits "vorgestapelt"
kaufen.
Der Wirkungsgrad des PEltiers ist schlecht, und reicht bei weitem
nicht an den idealen Wirkungsgrad gemäß Carnot heran. Der wird aber
besser, wenn die Temperaturdiffenz zwischen der kalten und der warmen
Seite geringer wird. Es hängt also ganz vom gewünschten Temperatur-
unterschied ab, sowie von der abzuführenden Wärmeleistung, die man
kennen sollte (=ca. Core Spannung * ca. Strom), als auch noch von der
Temperatur der "warmen" Seite, ob sich der Wirkungsgrad so etwas verbessern
läßt.
Man muß das von Fall zu Fall genau durchrechnen, Kennlinien hierzu
hätte ich.
Das PEltier ist einfach eine SEHR schlechte Wärmepumpe und transportiert
nur etwa so viel Wärme ab, wie es selber noch zusätzlich erzeugt,
bei ca. 20 Grad Temperaturdifferenz. Also wenn das Ding 30 Watt
abtransportieren soll, dann muß man 30 Watt reinstecken und hat dann
60 Watt abzuführen. Gemäß Carnot könnte man nämlich, geht man etwa von
Zimmertemperatur aus und einer Differenz von 20 Grad, mit 30 Watt
reingesteckter Leistung 450 Watt abtransportieren, also etwa das
15 fache ! Was wohl der Grund sein dürfte für das anhaltende Interesse
an Kompressorkühlungen.
Gruß vom Jay
(jaypeck)

bei Antwort benachrichtigen
Hääähh? Ron

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Ah ha.
(Hääähh?)

bei Antwort benachrichtigen
Terra X Hääähh?

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Genau so.
(Terra X)

bei Antwort benachrichtigen
Werner jadsch Ron

„Kann man 2 Pletierelemente hintereinander hängen ???“

Optionen

Ja. Nein.
(Werner Jadsch)

bei Antwort benachrichtigen