Allgemeines 21.844 Themen, 145.466 Beiträge

IPC von Pro Markt: Nix als Ärger

curuba97 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Am 16.12.98 habe ich einen PII, 350 Mhz, 6,5 Seagate Festplatte, 64 MB RAM, Ali-Chipsatz bei pro Markt gekauft. Der 17 Zoll Monitor funktionierte nicht. Problemloser Umtausch. Einbau eines neuen Brenners (Philips), einer ISDN Karte (Fritzcard). Folge: Absturz
Reklamation: PC war 6 Wochen "zur Kur" bei IPC in München. Erst nach wiederholtem Nachfragen erhielt ich ihn zurück mit einer neuen Festplatte (Samsung). PC lief 3 Tage. Nach dem Anschluß eines Primax-Scanners (4800 direct) nur noch Abstürze und abgesicherter Modus. Sowohl Drucker (Epson 600) als auch Scanner verwenden die aktuellen neuen Treiber des jeweiligen Herstellers. An Software ist installiert: MS Office97, Dictate, Textbrigde98, CD-Creator. WinOnCD 3.6 lief leider nicht ;)
In meiner Verzweiflung habe ich mehrere PC-Fachleute gerufen. Die konnten auch nichts ausrichten und meinten es läge wohl an der Hauptplatine und dem Alichip und das 32-fach CD-ROM Laufwerk hätte einen Schaden. Das hat mich immerhin über 400 DM gekostet. Ich kann den PC nicht mehr sehen!!! Hatte vorher einen Gateway PC, der ist über 4 Jahre ohne Probleme gelaufen. Wenn ich die Zusatzausgaben wie Fahrkosten, Telefon, Stundenlohn etc. zusammenrechne, hätte ich mir einen teuren Gateway PC leisten können.
Kann mir jemand einen guten Rat geben? Oder hat jemand mit IPC ähnliche Erfahrungen gemacht? (curuba97)

Antwort:
Alles durchsuchen !
Alles einrichten !
versuche Deine Garantie zu nutzen !
Nicht freundlich sein !
Druck machen !
Viel Glück !!!
(Boris )

Antwort:
Hi!
Bestehe darauf, dass das Ding zurueckgenommen wird. Wenn der PM-Marktleiter nicht mitspielt, dann drohe ihm mit einem netten Brief an die Pro-Markt-Zentrale in Berlin! Das wirkt - ausserdem ist die PM-Zentrale in Berlin wirklich sehr kundenfreundlich und kann maechtig Druck ausueben! Klappt bestimmt - ich habe beim PM 1 Jahr gearbeitet!
Die IPC-PC sind uebrigens der letzte Scheiss. Hole Dir den ALDI-Rechner, der ist wirklich verdammt gut (www.medion.de)!
Beste Gruesse
(green.guy )

bei Antwort benachrichtigen
Boris curuba97

„IPC von Pro Markt: Nix als Ärger“

Optionen

Alles durchsuchen !
Alles einrichten !
versuche Deine Garantie zu nutzen !
Nicht freundlich sein !
Druck machen !
Viel Glück !!!
(Boris )

bei Antwort benachrichtigen
green.guy Boris

„IPC von Pro Markt: Nix als Ärger“

Optionen

Hi!
Bestehe darauf, dass das Ding zurueckgenommen wird. Wenn der PM-Marktleiter nicht mitspielt, dann drohe ihm mit einem netten Brief an die Pro-Markt-Zentrale in Berlin! Das wirkt - ausserdem ist die PM-Zentrale in Berlin wirklich sehr kundenfreundlich und kann maechtig Druck ausueben! Klappt bestimmt - ich habe beim PM 1 Jahr gearbeitet!
Die IPC-PC sind uebrigens der letzte Scheiss. Hole Dir den ALDI-Rechner, der ist wirklich verdammt gut (www.medion.de)!
Beste Gruesse
(green.guy )

bei Antwort benachrichtigen
Boris curuba97

„IPC von Pro Markt: Nix als Ärger“

Optionen

Alles durchsuchen !
Alles einrichten !
versuche Deine Garantie zu nutzen !
Nicht freundlich sein !
Druck machen !
Viel Glück !!!
(Boris )

bei Antwort benachrichtigen