Allgemeines 21.870 Themen, 146.317 Beiträge

Hilfe, ich habe keinen Desktop mehr!!!

michael / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Folgendes Problem plagt mich: Beim Starten meines Rechners (Windows95) läuft zunächst alles nach Plan. Erst kommt das Windows-Start-Logo, dann wird der Bildschirm dunkel, dann kommt die Umschaltung auf die höhere Auflösung. Also alles wie gehabt. Dann kommt das Hintergrundbild meines Desktops und ich höre auch noch die Startmelodie von Windows. Er nudelt nun etwas länger als gewöhnlich auf der Platte herum, dann wird ein kleines Fenster sichtbar, in dem steht:
"DESKTOP Auf diesen Ordner kann nicht zugrgriffen werden. Pfad ist zu lang." Dieses Fenster kann man mit einem OK-Button quitieren, dann tut sich nichts mehr. Das Hintergrundbild bleibt erhalten, ich habe allerdings keine Startleiste, keine Icons und Verknüpfungen auf dem Desktop. Die Maus lässt sich bewegen, die Maustasten haben allerdings keinerlei Funktion mehr. Die gleiche Fehlermeldung erhalte ich auch im abgesicherten Modus!!! Wie komme ich wieder an meinen ursprünglichen Desktop? Danke im Vorraus! (Michael)

Antwort:
So wie es aussieht kommst Du um eune Neuinstallation nicht rum. Im Ordner desktop stehen alle Symbole Inet Papierkorb Arbeitsplatz usw. Dort sind die Verknüpfungen abgelegt und die Position der Ordner und Icons. Wenn Dir jemand den Nackten Desktop Ordner mailt kannst Du vielleicht davon Abstand nehmen neu zu installieren
(Force Killer)

Antwort:
Hi Michael,
Versuch mal folgendes: Starte den Rechner mal im Dos- Modus (HILFE ! DOS ! *g*) Scherz beiseite: Dann wechsle in Dein windows- Verzeichnis und schau Dir per Dir- Befehl erst mal den Desktop- Ordner an. Siehst Du hier nichts ungewöhnliches, dann wechsle per cd desktop in den Ordner und schau, was da so alles drinliegt, vielleicht findest Du ja die Datei, an der alles hapert. Du kannst ja auf jeden Fall mal alle Dateien aus dem Desktop- Ordner in einen anderen verschieben und dann schauen, ob der Rechner wieder hochfährt.
Viel Erfolg
Tode
(Tode)

bei Antwort benachrichtigen
Force Killer michael

„Hilfe, ich habe keinen Desktop mehr!!!“

Optionen

So wie es aussieht kommst Du um eune Neuinstallation nicht rum. Im Ordner desktop stehen alle Symbole Inet Papierkorb Arbeitsplatz usw. Dort sind die Verknüpfungen abgelegt und die Position der Ordner und Icons. Wenn Dir jemand den Nackten Desktop Ordner mailt kannst Du vielleicht davon Abstand nehmen neu zu installieren
(Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen
Tode michael

„Hilfe, ich habe keinen Desktop mehr!!!“

Optionen

Hi Michael,
Versuch mal folgendes: Starte den Rechner mal im Dos- Modus (HILFE ! DOS ! *g*) Scherz beiseite: Dann wechsle in Dein windows- Verzeichnis und schau Dir per Dir- Befehl erst mal den Desktop- Ordner an. Siehst Du hier nichts ungewöhnliches, dann wechsle per cd desktop in den Ordner und schau, was da so alles drinliegt, vielleicht findest Du ja die Datei, an der alles hapert. Du kannst ja auf jeden Fall mal alle Dateien aus dem Desktop- Ordner in einen anderen verschieben und dann schauen, ob der Rechner wieder hochfährt.
Viel Erfolg
Tode
(Tode)

bei Antwort benachrichtigen