Allgemeines 21.844 Themen, 145.445 Beiträge

Dos resident im oberer Speicherbereich

Klaus / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
Virus scan hat einen Virus Parity b im Arbeitsaspeicher gefunden.
Dazu soll ich virusscan- Prg. im Dos- Modus starten.
Geht aber nicht !
Anzeige : zu wenig Hauptspeicher.
Unter mem zeigt System :
0 kb oberer Speicher. Ms- Dos resident im oberen Speicherbereich . Was Tun ????
Vielen Dank für hilfreiche Antworten (Klaus)

Antwort:
Step 1. SAUBERE BOOTDISKETTE SCHREIBSCHÜTZEN !
(alle Löcher auf)
Step 2. Diskette ins Laufwerk, per BIOS ( [Entf] beim Start drücken)
unter BIOS SETTINGS die BOOTSEQUENZ auf A, C, CDROM oder
A, C, SCSI stellen. - Save and Exit - Rechner bootet neu von sauberer
Diskette.
Step 3. Folgendes eintippen:
C:\WINDOWS\COMMAND\FDISK.EXE /MBR [ENTER]
Anm: PARITY B ist ein Bootsektorvirus, der bei jedem Start
der verseuchten Laufwerks automatisch geladen wird.
Der letzte Befehl überschreibt den Bootsektor neu nd damit
auch den Virus - nicht jedoch das Programm, das Ihn installiert hat.
Jetzt startest Dudas ANTI Virus Program und läst es auf der Festplatte
alle verseuchten Programme vom Virus entfernen.
READY - falls weitere Fragen auftauchen - mail mich an
Waidmannsheil - Erfolgreiche Jagd
@ndy
(@ndy)

Antwort:
Vermutlich wird bei dir himem.sys und evtl. emm386.exe geladen...
ergänze die CONFIG.SYS:
device=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS
device=C:\WINDOWS\EMM386.EXE
damit hast du den vollen speicher zur verfügung
;-)
(Der Pinky)

bei Antwort benachrichtigen
@ndy Klaus

„Dos resident im oberer Speicherbereich“

Optionen

Step 1. SAUBERE BOOTDISKETTE SCHREIBSCHÜTZEN !
(alle Löcher auf)
Step 2. Diskette ins Laufwerk, per BIOS ( [Entf] beim Start drücken)
unter BIOS SETTINGS die BOOTSEQUENZ auf A, C, CDROM oder
A, C, SCSI stellen. - Save and Exit - Rechner bootet neu von sauberer
Diskette.
Step 3. Folgendes eintippen:
C:\WINDOWS\COMMAND\FDISK.EXE /MBR [ENTER]
Anm: PARITY B ist ein Bootsektorvirus, der bei jedem Start
der verseuchten Laufwerks automatisch geladen wird.
Der letzte Befehl überschreibt den Bootsektor neu nd damit
auch den Virus - nicht jedoch das Programm, das Ihn installiert hat.
Jetzt startest Dudas ANTI Virus Program und läst es auf der Festplatte
alle verseuchten Programme vom Virus entfernen.
READY - falls weitere Fragen auftauchen - mail mich an
Waidmannsheil - Erfolgreiche Jagd
@ndy
(@ndy)

Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und Autos ausgegeben... den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)
bei Antwort benachrichtigen
Der Pinky Klaus

„Dos resident im oberer Speicherbereich“

Optionen

Vermutlich wird bei dir himem.sys und evtl. emm386.exe geladen...
ergänze die CONFIG.SYS:
device=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS
device=C:\WINDOWS\EMM386.EXE
damit hast du den vollen speicher zur verfügung
;-)
(Der Pinky)

bei Antwort benachrichtigen