Allgemeines 21.844 Themen, 145.487 Beiträge

blödes Problem bei 2 Monitoren unter Win98

Seppel / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

tach zusammen!
ich habe einen 15er übrig und wollte ihn als sekundären zweitmonitor benutzen. als primäre grafikkarte habe ich die asus3800, sekundär ist matrox mystique 220 mit 4mb. wenn ich von pci boote, also matrox, dann kann ich beide monitore benutzen, aber wenn ich von agp boote, steht dort( unter dem garäte-manager, matrox-card), dass der treiber nicht mehrere monitore unterstützt und ich mir einen neuen beosrgen soll. das hab ich auch auf der matrox seite gemacht, aber bei den treibern steht entweder das gleiche (ältere treiber) oder "Windows wird ohne Überprüfung der Hardware neu gestartet" (bei den neuesten treibern).
jetzt kann man sich fragen warum ich nicht mit pci booten will und dann die tnt2 als sekundäre karte lasse...
ja, weil der andere monitor ein 19er ist und deshalb auch der bessere ist. wenn man den computer beenden will oder so, dann öffnen sich alle dialoge nur auf dem primären bildschirm und jedesmal alles rumzuschieben ist blöd: deswegen wisst ihr wo ich einen neuen ms-treiber herkriegen kann? unter win98se ist der gleiche dabei.
oder weiß einer wie ich den sekundären monitor doch primär machen kann? (ist unter eigenschaften von anzeige eingegraut).
danke
Seppel (Seppel)

bei Antwort benachrichtigen