Allgemeines 21.844 Themen, 145.455 Beiträge

Amerikanische Tastaturbelegung

Volker / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
leider habe ich jetzt eine amerikanische Tastaturbelegung (ohne etwas verstellt zu haben), dabei ist die englische bzw. die deutsche eingestellt. Der Virusscanner zeigt nichts an, ausser "win 386.swp" laesst sich nicht oeffnen. Loeschen laesst sich diese Datei auch nicht. Ist das ein Problem? Vor einigen Tagen sprang die Tastaturbelegung schon mal zwischendurch um auf amerikanisch, aber ich konnte das aendern, indem ich den Computer neu gestartet habe. Jetzt geht das nicht mehr. Was nun? (Volker)

Antwort:
Hi Volker,
die win386.swp sollte eine Auslagerungsdatei (Swapfile) von Windows sein und kann dann natürlich bei aktiven Windows nicht gelöscht werden. Welche Windowsversion setzt du ein? Vielleicht kann dann nochjemand was zu deinem Problem sagen
Gruß aus München
Peter
(Peter Paiska)

bei Antwort benachrichtigen