Allgemeines 21.833 Themen, 145.285 Beiträge

Windows 3.11

Bernd / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe einen Rechner bekommen. Typ 486DX66 mit Windows 3.11, CD-LW und
Soundkarte. Beides funktioniert, nur Musik CDs lassen sich nicht abspielen.
Fehlermeldung: Keine CD im Laufwerk. Was muss ich noch installieren?
Danke Bernd (Bernd)

Antwort:
Hast du schon von den Win 3.11-Disketten den MCI-CD Audio
Treiber installiert?Wenn nein,lege (normalerweise Disk 7) ein und
klicke in der Systemsteurung das Symbol namens Treiber an.
Dort unter hinzufügen wirst du in der Liste weiter unten diesen Treibernamen finden.Also dann nur noch entsprechend installieren -
und läuft.Falls der Treiber schon installiert ist,deinstalliere ihn einfach
und installiere ihn danach wieder.Bei der erneuten Installation wirst
du gefragt,ob du den alten Treiber (noch auf Platte - aber nicht mehr registriert) oder einen neuen Treiber (also Disk 7) installieren willst.
Sag einfach dann den neuen Treiber.Dieser Treiber von der Diskette
ist evtl. sogar der gleiche,aber das macht nichts - einfach drüber.
Es kann sein das du diesen Schritt der De-/Installation sogar öfters
machen mußt.
Ich weiß,das dies doof klingt,aber es funktioniert.Dieses Problem hatte ich auch unter Win 3.11 ab und zu.
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen
Alex Bernd

„Windows 3.11“

Optionen

Hast du schon von den Win 3.11-Disketten den MCI-CD Audio
Treiber installiert?Wenn nein,lege (normalerweise Disk 7) ein und
klicke in der Systemsteurung das Symbol namens Treiber an.
Dort unter hinzufügen wirst du in der Liste weiter unten diesen Treibernamen finden.Also dann nur noch entsprechend installieren -
und läuft.Falls der Treiber schon installiert ist,deinstalliere ihn einfach
und installiere ihn danach wieder.Bei der erneuten Installation wirst
du gefragt,ob du den alten Treiber (noch auf Platte - aber nicht mehr registriert) oder einen neuen Treiber (also Disk 7) installieren willst.
Sag einfach dann den neuen Treiber.Dieser Treiber von der Diskette
ist evtl. sogar der gleiche,aber das macht nichts - einfach drüber.
Es kann sein das du diesen Schritt der De-/Installation sogar öfters
machen mußt.
Ich weiß,das dies doof klingt,aber es funktioniert.Dieses Problem hatte ich auch unter Win 3.11 ab und zu.
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen