Allgemeines 21.833 Themen, 145.285 Beiträge

Virus "CHI", wer hat schon mal davon gehört?

Michael Pichler / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Neulich ist mir auf meinem Zweit-PC durch einen eher zufälligen Virencheck der Virus "CHI" über den weg gelaufen. Da mein Virenscanner nur Freeware ist wollte er mir natürlich keine Auskunft über die Funktion oder Herkunft des Virus geben.
Auch eine Recherche im Internet half nicht weiter.
Das miese kleine Ding hat keinerlei Schaden angerichtet, sich aber offensichtlich in sämtlichen *.exe und *.bat-Dateien eingenistet.
Mich würde interessieren, ob jemand von euch von der kleinen "Sau" schon mal gehört hat und mir Auskunft geben kann.
Dankeschön, frohe Weihnachten und 'nen guten Rutsch
Michael (Michael Pichler)

Antwort:
Oh,oh !
Diese kleine Sau,kann nicht nur deine Festplatte vollständig löschen,
sondern: (jetzt das Schlimmste: dieser Virus ist der Schlimmste den
es überhaupt gibt)
- er killt dein BIOS !!! Kein Scherz !Er überschreibt einige Bereich
des BIOS (nur wenn es ein Flash-Bios ist (also ein neu programmierbares per Software),somit wird dieses unbrauchbar und
du mußt ein neues vom Händler/Hersteller besorgen und selber
drauflöten => vergiß es,denn da macht keiner mit (leider).
Wenn du ein Flash-BIOS hast und dieses per Hardware-Sicherung,
sprich: Schreibschutz,gesichert ist und war,dann passiert mit dem
BIOS nix,aber mit der Festplatte schon.Besorg einen vernünftigen
Virenkiller,der den Virus auch entfernt.
Mein Rat: Platte danach vielleicht doch lieber formatieren und alles dann wieder frisch drauf machen.
Hoffentlich hast du noch keine Dateien vom neuen zum alten PC
transferiert => Folge: anderer PC wäre sonst auch infiziert.Und so weiter mit allen anderen PC's die Daten von die dann bekommen
haben/hätten !
Paß auf,kill den Virus so schnell wie möglich,denn am 26. jeden
Monats aktivert er sich (glaube ich jedenfalls !).
Bye
(Alex )

Antwort:
Jaaaps, keuch!!!
So schön langsam ebbt der Schock wieder ab. Das sind ja nicht gerade rosige Neuigkeieten, die du da für mich hast!
Formatierung läuft gerade und mein BIOS war gesichert mit Jumper!
Auf alle Fälle vielen Dank
Gruß
Michael
(Michael Pichler)

Antwort:
Gern geschehen !
(Alex )

Antwort:
Hi Leute
ich habe gehört , dass der alle exe Dateien infiziert!!!
Ich glaube dasv gleiche Problem habe ich auch:
Denn immer wenn ich zB. ein Spiel anklicke, pasiert überhaupt nichts.
wer kann mir da weiter helfen?????
Ist das der Virus und wenn ja welchen Viren-Scanner nehme ich am besten???
Und kann der Virus auch was anrichten, wenn ich den PC auslasse (am 26.) oder
alle Kabel rausziehe??
Danke schon einmal für eure hoffentlich vielen Antworten!!!!!!
(Chris )

Antwort:
Wenn der Rechner aus ist kann nichts geschehen, denn wo kein Strom da lebt auch kein Virus. aber wenn du deine Mühle wieder anwirfst kann das ganz schön schnell gehen.
ich habe mir einen Virenscanner aus den Netz geholt (keyscreen.com) und der hat den Virus erkannt aber nicht entfernen können.
Probleme habe ich auf meinem Rechner jedoch nicht feststellen können, also sei Dir nicht so sicher daß es genau der Virus ist! Hol dir einen guten Virenscanner aus dem Netz oder sonst wo her und schau nach ob da was ist. Wenn ja versuch das Biest mit dem Virenprogramm weg zu kriegen, wenn das nicht klappt muß du wohl oder übel formatieren
Ciao guten Rutsch
Michael
(Michael Pichler)

bei Antwort benachrichtigen
Alex Michael Pichler

„Virus "CHI", wer hat schon mal davon gehört?“

Optionen

Oh,oh !
Diese kleine Sau,kann nicht nur deine Festplatte vollständig löschen,
sondern: (jetzt das Schlimmste: dieser Virus ist der Schlimmste den
es überhaupt gibt)
- er killt dein BIOS !!! Kein Scherz !Er überschreibt einige Bereich
des BIOS (nur wenn es ein Flash-Bios ist (also ein neu programmierbares per Software),somit wird dieses unbrauchbar und
du mußt ein neues vom Händler/Hersteller besorgen und selber
drauflöten => vergiß es,denn da macht keiner mit (leider).
Wenn du ein Flash-BIOS hast und dieses per Hardware-Sicherung,
sprich: Schreibschutz,gesichert ist und war,dann passiert mit dem
BIOS nix,aber mit der Festplatte schon.Besorg einen vernünftigen
Virenkiller,der den Virus auch entfernt.
Mein Rat: Platte danach vielleicht doch lieber formatieren und alles dann wieder frisch drauf machen.
Hoffentlich hast du noch keine Dateien vom neuen zum alten PC
transferiert => Folge: anderer PC wäre sonst auch infiziert.Und so weiter mit allen anderen PC's die Daten von die dann bekommen
haben/hätten !
Paß auf,kill den Virus so schnell wie möglich,denn am 26. jeden
Monats aktivert er sich (glaube ich jedenfalls !).
Bye
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen
Michael Pichler Alex

„Virus "CHI", wer hat schon mal davon gehört?“

Optionen

Jaaaps, keuch!!!
So schön langsam ebbt der Schock wieder ab. Das sind ja nicht gerade rosige Neuigkeieten, die du da für mich hast!
Formatierung läuft gerade und mein BIOS war gesichert mit Jumper!
Auf alle Fälle vielen Dank
Gruß
Michael
(Michael Pichler)

bei Antwort benachrichtigen
Alex Michael Pichler

„Virus "CHI", wer hat schon mal davon gehört?“

Optionen

Gern geschehen !
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen
chris Alex

„Virus "CHI", wer hat schon mal davon gehört?“

Optionen

Hi Leute
ich habe gehört , dass der alle exe Dateien infiziert!!!
Ich glaube dasv gleiche Problem habe ich auch:
Denn immer wenn ich zB. ein Spiel anklicke, pasiert überhaupt nichts.
wer kann mir da weiter helfen?????
Ist das der Virus und wenn ja welchen Viren-Scanner nehme ich am besten???
Und kann der Virus auch was anrichten, wenn ich den PC auslasse (am 26.) oder
alle Kabel rausziehe??
Danke schon einmal für eure hoffentlich vielen Antworten!!!!!!
(Chris )

bei Antwort benachrichtigen