Allgemeines 21.745 Themen, 143.720 Beiträge

SCSI&PC Einrichtung

Walter Büttner / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

SCSI zum erstenmal:
Freunde brauche Rat trotz schweren Wällser,wie geht's weiter?
SCSI Controller,SCSI Festplatte,Scanner Karte alles eingebaut Platte wird erkannt,
jedoch generel gesehen klappt es nur ohne Fehlermeldung wen Scanner abgezogen
wird.Muß ich jetzt Formatieren(win95)od.in der Software SCSI Advance?
und wie bekomme ich die Sache mit dem Scanner auf die Reihe.
(Walter Büttner)

Antwort:
Du hast den Scanner wahrscheinlich als externes Gerät angeschlossen - an der äüßeren Buchse des SCSI-Controllers. Wahrscheinlich dient der Scanner wenn eingeschaltet als Terminator der SCSI-Kette. Ist er ausgeschaltet, terminiert er nicht und der SCSI-Kette fehlt die Terminierung. Zwei Lösungen sind möglich:
1. Aktiven Terminator für Scanner kaufen (teuer)
2. SCSI-Kabel über einen Kartenblech nach außen leiten und den Scanner in die "Mitte" der SCSI-Kette hängen. Also Festplatte(terminiert) - SCANNER - SCSI-Controller (terminiert).
War's das?
(Michael Nickles)

Antwort:
Du solltest den Scanner an den SCSI-controller anschließen
und zwar an den externen Anschluß und den Scanner terminieren.
Die ISA-Controller für die Scanner sind meistens Mist. Wenn
die IDs nicht doppelt belegt sind und die Terminierung stimmt,
sollte alles einwandfrei funktionieren.
(Rocky )

Antwort:
Hallo Michael,
vielen Dank für Deine INFO!! SCSI u. PC-Einrichtung hat super geklappt!!
Werde Dich weiterempfehlen... vor allem diese homepage und Deine Reports...
Gruss Walter
(Walter Büttner)

Antwort:
Hallo Rocky,
ich habe Deine INFO gelesen und angewand! PC u. Controller laufen einwandfrei und sind opitimal konfiguriert.. ich finde diese hompage wirklich sagenhaft und habe hier auch schon einige mails auf meine Anfrage erhalten...
Vielen Dank ...
Gruss aus Franken ......... Walter
(Büttner Walter)

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Walter Büttner

„SCSI&PC Einrichtung“

Optionen

Du hast den Scanner wahrscheinlich als externes Gerät angeschlossen - an der äüßeren Buchse des SCSI-Controllers. Wahrscheinlich dient der Scanner wenn eingeschaltet als Terminator der SCSI-Kette. Ist er ausgeschaltet, terminiert er nicht und der SCSI-Kette fehlt die Terminierung. Zwei Lösungen sind möglich:
1. Aktiven Terminator für Scanner kaufen (teuer)
2. SCSI-Kabel über einen Kartenblech nach außen leiten und den Scanner in die "Mitte" der SCSI-Kette hängen. Also Festplatte(terminiert) - SCANNER - SCSI-Controller (terminiert).
War's das?
(Michael Nickles)

bei Antwort benachrichtigen
Walter Büttner Michael Nickles

„SCSI&PC Einrichtung“

Optionen

Hallo Michael,
vielen Dank für Deine INFO!! SCSI u. PC-Einrichtung hat super geklappt!!
Werde Dich weiterempfehlen... vor allem diese homepage und Deine Reports...
Gruss Walter
(Walter Büttner)

bei Antwort benachrichtigen
Rocky Walter Büttner

„SCSI&PC Einrichtung“

Optionen

Du solltest den Scanner an den SCSI-controller anschließen
und zwar an den externen Anschluß und den Scanner terminieren.
Die ISA-Controller für die Scanner sind meistens Mist. Wenn
die IDs nicht doppelt belegt sind und die Terminierung stimmt,
sollte alles einwandfrei funktionieren.
(Rocky )

bei Antwort benachrichtigen
Büttner Walter Rocky

„SCSI&PC Einrichtung“

Optionen

Hallo Rocky,
ich habe Deine INFO gelesen und angewand! PC u. Controller laufen einwandfrei und sind opitimal konfiguriert.. ich finde diese hompage wirklich sagenhaft und habe hier auch schon einige mails auf meine Anfrage erhalten...
Vielen Dank ...
Gruss aus Franken ......... Walter
(Büttner Walter)

bei Antwort benachrichtigen