Allgemeines 21.706 Themen, 143.042 Beiträge

Scanner Empfehlung

FH / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
was haltet ihr vom Microtek Scanmaker 636?
Danke
(FH )

Antwort:
Also ich würde mir wieder einen Microtek Scanner kaufen. Ich habe einen E6 und bin Qualitativ sehr zufrieden, sowohl Farbe als auch feinste Strichzeichnungen und Text. Das einzige Problem war bislang die Geschwindigkeit. Text 100-600 dpi immer ca. 40 sec. Scanzeit, Farbe 200-300 dpi ca. 2:20 Minuten. Da mir keiner helfen konnte war ich bis vor einer Woche am verzweifeln - und dann probierte ich nochmals alles aus - verschiedene Treiber aus USA und Deutschland sowie alle Einstellungen und kam zu folgenden Ergebnis. Mit dem aktuellsten Treiber 2.49 ist es möglich die Scanzeiten zu halbieren. Text 300 dpi 16 sec. Farbe 300 dpi knapp 60 sec. Du mußt dazu beim Symbol "Werkzeugkiste" die Einstellung Entwurf wählen das wars auch schon und ist nirgendwo Dokumentiert und mit dieser Einschränkung nunmehr die einzige Schwäche dieses Scanners. Ansonsten bekommst Du sehr viel Qualität für Dein Geld und der Twain Treiber ist auch sonst die reinste Freude, sehr umfangreiche Einstellmöglichkeiten und trotzdem gut zu Bedienen
Kurt
(kurt )

Antwort:
Hallo, noch etwas. Bei manchen Scannern liegt noch ein ISA Kontroller bei. Solltest Du keinen SCSI Kontroller besitzen und auf den beigepackten verzichten so rate ich auf die PCI Variante zu bestehen. PCI Kontroller laut Microtek HP und noch etwas, es sind alle zuvor beschriebenen Programme bereits in der Scachtel drinnen, beim Twaintreiber die Version 2.47, die neueste wäre 2.49
Kurt
(kurt )

bei Antwort benachrichtigen
kurt FH

„Scanner Empfehlung“

Optionen

Also ich würde mir wieder einen Microtek Scanner kaufen. Ich habe einen E6 und bin Qualitativ sehr zufrieden, sowohl Farbe als auch feinste Strichzeichnungen und Text. Das einzige Problem war bislang die Geschwindigkeit. Text 100-600 dpi immer ca. 40 sec. Scanzeit, Farbe 200-300 dpi ca. 2:20 Minuten. Da mir keiner helfen konnte war ich bis vor einer Woche am verzweifeln - und dann probierte ich nochmals alles aus - verschiedene Treiber aus USA und Deutschland sowie alle Einstellungen und kam zu folgenden Ergebnis. Mit dem aktuellsten Treiber 2.49 ist es möglich die Scanzeiten zu halbieren. Text 300 dpi 16 sec. Farbe 300 dpi knapp 60 sec. Du mußt dazu beim Symbol "Werkzeugkiste" die Einstellung Entwurf wählen das wars auch schon und ist nirgendwo Dokumentiert und mit dieser Einschränkung nunmehr die einzige Schwäche dieses Scanners. Ansonsten bekommst Du sehr viel Qualität für Dein Geld und der Twain Treiber ist auch sonst die reinste Freude, sehr umfangreiche Einstellmöglichkeiten und trotzdem gut zu Bedienen
Kurt
(kurt )

bei Antwort benachrichtigen
kurt FH

„Scanner Empfehlung“

Optionen

Hallo, noch etwas. Bei manchen Scannern liegt noch ein ISA Kontroller bei. Solltest Du keinen SCSI Kontroller besitzen und auf den beigepackten verzichten so rate ich auf die PCI Variante zu bestehen. PCI Kontroller laut Microtek HP und noch etwas, es sind alle zuvor beschriebenen Programme bereits in der Scachtel drinnen, beim Twaintreiber die Version 2.47, die neueste wäre 2.49
Kurt
(kurt )

bei Antwort benachrichtigen