Allgemeines 21.726 Themen, 143.367 Beiträge

MPR.DLL ist nach einiger Zeit verschwunden

ToBiaS / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein PC (AMD K6 "3D" 300) läuft ganz hervorragend, bis auf eine kleine
aber nervige Angelegenheit. Wenn ich ihn lange laufen lasse, vergißt er
nach einiger Zeit immer die gleichen Dateien, nämlich die mpr.dll, die
winsock.dll und eine rnduaill.dll oder so ähnlich. Jedenfalls kann ich
deswegen weder meinen Internetzugang noch sonstige mit dem Internet
zusammenhängenden Dateien und Programme starten. Zeitweise kommen dazu
noch Probleme mit dem Drucken. Eine Überhitzung fällt aber als Grund flach,
da der Rechner nach einem Neustart weitere ca. 5-6 Stunden braucht, bis der
Fehler wieder auftaucht.
Bei meinem P 166, den ich vor diesem Board (mit gleicher Software-Konfiguration,
das heißt ich habe nach dem Hardware Update keine Neuinstallation vorgenommen,
sondern nur den ENUM-Zweig der Regedit gelöscht) war der gleiche Fehler auch
schon aufgetreten.
Weiß jemand Rat, dem es auch schonmal so ergangen ist? Ich denke, daß es an
einer Software-Installation liegen könnte, die sich mit einem anderen Programm
nicht versteht.
Kennt jemand die Lösung? Ich würde mich freuen.
Danke. (Tobias)

bei Antwort benachrichtigen