Allgemeines 21.721 Themen, 143.296 Beiträge

Mehrere Betriebssysteme auf einer Platte, wie sieht es mit Anwen

Rocky / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte auf meiner neuen Festplatte mehrere Betriebssysteme nebeneinander
installieren (Win 95b, Windows NT, Unix). Ich habe mir auch schon
einen Bootmanager besorgt.
Ich möchte nun aber nicht alle Anwendungen mehrmals installieren,
z.B: für Windows NT und Windows 95. Gibt es eine Möglichkeit
die Anwendungen/Tools auf einer FAT Partition zu installieren, auf
die könnten die Betriebssysteme Windows NT + 95 doch beide zugreifen.
Wäre für Hilfe dankbar!
(Rocky )

Antwort:
Da die meisten Programme massig DLLs ins Windows-Verzeichnis kopieren
und in den Systemdateien rumschreiben, mußt du diese Programme unter
jedem Betriebssystem installieren. Installierst du das Programm unter
allen Betriebssystemen in die selbe Partition, brauchst du allerdings
(fast) nur den Platz für eine einfache Installation. Als Installations-
partition solltest du FAT16 nehmen, da nur dieser Typ von beiden
Betriebssystemen gelesen werden kann.
(col )

Antwort:
HI
Wie schon mein Vorredner sagt: unter jedem System installieren,
aber nur einmal aufspielen!
z.B Du hast 3 Partitionen C,D,E, F=CD. Auf C= Win95,
Auf D=Dos E=Programme.C und D müssen primäre Partitionen sein
die Du mit einem Bootmanager nach belieben aktiv machst.
Wenn Du ein Programm unter C installiert hast, inst. es unter D ins
selbe Verz. nochmal wegen der Systemeinträge, DLL usw.
so long PQ
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen
Col Rocky

„Mehrere Betriebssysteme auf einer Platte, wie sieht es mit Anwen“

Optionen

Da die meisten Programme massig DLLs ins Windows-Verzeichnis kopieren
und in den Systemdateien rumschreiben, mußt du diese Programme unter
jedem Betriebssystem installieren. Installierst du das Programm unter
allen Betriebssystemen in die selbe Partition, brauchst du allerdings
(fast) nur den Platz für eine einfache Installation. Als Installations-
partition solltest du FAT16 nehmen, da nur dieser Typ von beiden
Betriebssystemen gelesen werden kann.
(col )

bei Antwort benachrichtigen
PQ Col

„Mehrere Betriebssysteme auf einer Platte, wie sieht es mit Anwen“

Optionen

HI
Wie schon mein Vorredner sagt: unter jedem System installieren,
aber nur einmal aufspielen!
z.B Du hast 3 Partitionen C,D,E, F=CD. Auf C= Win95,
Auf D=Dos E=Programme.C und D müssen primäre Partitionen sein
die Du mit einem Bootmanager nach belieben aktiv machst.
Wenn Du ein Programm unter C installiert hast, inst. es unter D ins
selbe Verz. nochmal wegen der Systemeinträge, DLL usw.
so long PQ
(PQ)

bei Antwort benachrichtigen