Allgemeines 21.720 Themen, 143.293 Beiträge

Internetexplorer und Outlook Express bleiben aaandauernd hängen.

Felixx / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Weiß jemand Rat? Internet Explorer u. Outlook Express bringen meinen Rechenknecht immer öffter zum Stillstand? Woran könnte das liegen? Wäre es vielleicht besser Netscape Navigator zu benutzen? Übrigens bleiben die Programme immer nur dann hängen wenn ich die Rolleiste benutze.
Danke schon mal im voraus! winke, winke felixx...! (felixx)

Antwort:
Hallo Felix
Da hast du eine gute idee mit dem Netscape Navigator. Auch ich hatte ein änliches Problem mit dem
Microschrott Internet Explorer (dieser unterschtützt zum teil auch keine HTML codes). Seit ich den Netscape Communicator 4.05 habe bin ich einiges schneller im
Web unterwegs.
Ich hoffe ich konnte etwas zu deiner Entscheidung beitragen.
und tschüss
(Scooter )

Antwort:
falls du eine ATI Grafikkarte und ggf. auch noch eine eine scrolling-mouse verwendest helfen dir nur treiberupdates für die ATI. ggf mußt du sogar einen Treiber wählen, der nicht 100%ig zu deiner karte paßt (ich zB habe eine 3DCharger aber mit einem RagePro Treiber)
Jetzt läuft bei mir alles ohne Probleme
gruß
homer
(homer)

bei Antwort benachrichtigen
Scooter Felixx

„Internetexplorer und Outlook Express bleiben aaandauernd hängen.“

Optionen

Hallo Felix
Da hast du eine gute idee mit dem Netscape Navigator. Auch ich hatte ein änliches Problem mit dem
Microschrott Internet Explorer (dieser unterschtützt zum teil auch keine HTML codes). Seit ich den Netscape Communicator 4.05 habe bin ich einiges schneller im
Web unterwegs.
Ich hoffe ich konnte etwas zu deiner Entscheidung beitragen.
und tschüss
(Scooter )

bei Antwort benachrichtigen
HomeR Scooter

„Internetexplorer und Outlook Express bleiben aaandauernd hängen.“

Optionen

falls du eine ATI Grafikkarte und ggf. auch noch eine eine scrolling-mouse verwendest helfen dir nur treiberupdates für die ATI. ggf mußt du sogar einen Treiber wählen, der nicht 100%ig zu deiner karte paßt (ich zB habe eine 3DCharger aber mit einem RagePro Treiber)
Jetzt läuft bei mir alles ohne Probleme
gruß
homer
(homer)

bei Antwort benachrichtigen