Allgemeines 21.835 Themen, 145.330 Beiträge

IBM DHEA 36480 - UDMA33

Deejay / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi !
Ich hab ein Problem.
Meine IBM DHEA 36480 Ultra-DMA/33 fähige Festplatte
erkennt das Bios wohl nicht richtig, jedenfalls
ist das BIOS UltraDMA/33-fähig und die Einträge
für die Platten stehen alle auf AUTO. Doch beim
Booten wird immer nur UDMA2 angezeigt.
Es handelt sich um Asus TX97 - Board, Bios-Revision
107.
Wer kann mir helfen, das ich die Platte auch mit
UDMA/33 fahren kann ?!??!
Platte, BIOS und Board sind alle UDMA/33 fähig !
Danke
Deejay
(Deejay )

Antwort:
Hi
bloss keine Panik,die Anzeige UDMA 2 ist völlig richtig.dies bedeutet,das deine HDD UDMA/33 tauglich ist.Ansonsten würde als Anzeige der Pio-Mode stehen.
Viel Spass
dietmar
(dietmar)

Antwort:
Hi !
Also in deiner Revision ist das BIOS noch nicht mit der Unterstützung
von Int 13h versehen.Dies braucht man,um Platten jenseits der 8,4 GB
Grenze anzusprechen.Leider weiß ich nicht wieviele GB deine
IBM DHEA 36480 hat.Also wenn sie mehr als 8,4 GB hat,gehe auf die
Page: www.asus.com.tw und suche dort nach BIOS-Updates.ACHTE auf die
genaue Bezeichnung deines Boardes !!!Flashe dann dein BIOS mit der
neusten Version von für dein Board ab.Checke alle BIOS-Einstellungen
danach nochmals (nur weil sie nach dem flashen evtl. nicht mehr alle
stimmen !).Danach sollte die Platte eigentlich laufen.
Wenn nicht,schreib wieder ins "Allgemeine Brett".
Tschau.
(Alex )

Antwort:
Hi,
Dietmar hat recht: UDMA2 ist die richtige Anzeige für Deine UDMA33 Platte.
Gruß
Ron
(Ron )

Antwort:
Danke, ich bin echt beruhigt :)
aber warum steht da eigentlich
UDMA 2 ?!? versteh ich nicht ganz.
und Ultra-DMA/66 wird dann wohl
UDMA 3 werden, oder was ?!
komische Welt.
Bis dann
Deejay
(Deejay )

bei Antwort benachrichtigen
Dietmar Deejay

„IBM DHEA 36480 - UDMA33“

Optionen

Hi
bloss keine Panik,die Anzeige UDMA 2 ist völlig richtig.dies bedeutet,das deine HDD UDMA/33 tauglich ist.Ansonsten würde als Anzeige der Pio-Mode stehen.
Viel Spass
dietmar
(dietmar)

bei Antwort benachrichtigen
Alex Dietmar

„IBM DHEA 36480 - UDMA33“

Optionen

Hi !
Also in deiner Revision ist das BIOS noch nicht mit der Unterstützung
von Int 13h versehen.Dies braucht man,um Platten jenseits der 8,4 GB
Grenze anzusprechen.Leider weiß ich nicht wieviele GB deine
IBM DHEA 36480 hat.Also wenn sie mehr als 8,4 GB hat,gehe auf die
Page: www.asus.com.tw und suche dort nach BIOS-Updates.ACHTE auf die
genaue Bezeichnung deines Boardes !!!Flashe dann dein BIOS mit der
neusten Version von für dein Board ab.Checke alle BIOS-Einstellungen
danach nochmals (nur weil sie nach dem flashen evtl. nicht mehr alle
stimmen !).Danach sollte die Platte eigentlich laufen.
Wenn nicht,schreib wieder ins "Allgemeine Brett".
Tschau.
(Alex )

bei Antwort benachrichtigen
Ron Deejay

„IBM DHEA 36480 - UDMA33“

Optionen

Hi,
Dietmar hat recht: UDMA2 ist die richtige Anzeige für Deine UDMA33 Platte.
Gruß
Ron
(Ron )

bei Antwort benachrichtigen