Allgemeines 21.835 Themen, 145.330 Beiträge

Hiiiiiiiiiiilllllfffffeeee !!! WER KENNT SICH AUS?

Bonsai / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
ich habe ein Problem mit meinem neuen Scanner.
Er läuft mit EPP, 600 * 1200 opt.Auflösung.
Wenn ich mit Photoshop scanne läuft im Hintergrund Twunk_16 und nicht Twunk_32. Ich glaube, daß dies der Grund für die nur mäßige Scangeschwindigkeit ist.
Weiß vielleicht jemand, ob ich was falsch installiert hab? oder gibt es eine Möglichkeit dies Auszuwählen?
Ich bedanke mich im vorraus bei dem Profi, der mir helfen kann.

Bonsai (Bonsai )

Antwort:
Bei Photoshop 4.01 gibts (zumindest bei mir)
unter 'File,Import' o.ä.
mehrere Befehle um 16/32bit Twain-Treiber auszuwählen bzw.
zu starten:
Select TWAIN Source...
Select TWAIN_32 Source...
TWAIN...
TWAIN_32...
Also unter 'Select TWAIN_32 Source' den 32bit-Treiber
(falls vorhanden!) einstellen und dann mit File,Import,
Twain_32 scannen
(DIABOLiC )

Antwort:
Deutsche Scanner-Treiber sind aus GEMA-technischen Gründen meist in der Geschwindigkeit künstlich runtergebremst - es lohnt sich amerikanische Treiber auszuprobieren.
(Michael Nickles)

bei Antwort benachrichtigen
DIABOLiC Bonsai

„Hiiiiiiiiiiilllllfffffeeee !!! WER KENNT SICH AUS?“

Optionen

Bei Photoshop 4.01 gibts (zumindest bei mir)
unter 'File,Import' o.ä.
mehrere Befehle um 16/32bit Twain-Treiber auszuwählen bzw.
zu starten:
Select TWAIN Source...
Select TWAIN_32 Source...
TWAIN...
TWAIN_32...
Also unter 'Select TWAIN_32 Source' den 32bit-Treiber
(falls vorhanden!) einstellen und dann mit File,Import,
Twain_32 scannen
(DIABOLiC )

bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles DIABOLiC

„Hiiiiiiiiiiilllllfffffeeee !!! WER KENNT SICH AUS?“

Optionen

Deutsche Scanner-Treiber sind aus GEMA-technischen Gründen meist in der Geschwindigkeit künstlich runtergebremst - es lohnt sich amerikanische Treiber auszuprobieren.
(Michael Nickles)

bei Antwort benachrichtigen