Allgemeines 21.833 Themen, 145.285 Beiträge

Druckerprobleme

Arturo Schick / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Sehr geehrte Herren,
ich möchte Sie bitten, mir bei folgendem Problem zu helfen:
Ich habe einen Epson Stylus Color 600 Drucker, den ich seit ca. 1 Monat nicht mehr benutzt habe. Als ich heute ein Dokument ausdrucken wollte, wurde der Vorgang mit der dieser Fehlermeldung abgebrochen:
"Fehler beim Spoolen an "". Ein neuer Spool-Job kann nicht erstell werden."
Ich bin die gesamte Drucker-Hilfe durchgegangen, die Anschlüsse geprüft,sogar den Drucker, sowie den Treiber neu installiert - jedoch ohne Erfolg.Nicht einmal eine Testseite lässt sich drucken.
Ich hoffe sehr, daß Sie mir weiterhelfen können.
Mit freundlichen Grüßen
Artur Schick.
(Arturo Schick)

Antwort:
Reine Spekulation: Vielleicht ist der Druckkopf verstopft. Also reinigen.
Andere Möglichkeit: Drucker sw-mäßig deinstallieren und dann wieder installieren. Vielleicht klappts. Viel Glück und schöne Feiertage.
Gruß T.
(Tintifax )

Antwort:
Druckt der Drucker unter ECHTEN (!!) DOS?
(Floppy )

Antwort:
Hallo Arno,
hier ein paar Tips für die Fehlersuche:
1. Hast Du schon einmal versucht, ob die Testseite mit der Tastenkombination
am Drucker ausgedruckt werden kann? (Dazu die "Papierauswurftaste" beim
Einschalten des Druckers gedrückt halten.)
2. Spiel doch mal bei den Einstellungen unter Arbeitsplatz / Drucker /
Eigenschaften / Deteils / Spool-Einstellungen herum! Ich hatte auch gerade
seltsame Probleme mit meinem neuen 640er und bin diesen so auf die Spur
gekommen.
Hoffe Dir geholfen zu haben...
Markus
(Veltins )

Antwort:
Keine Ahnung. Müßte aber schon. Bei DOS bin ich so kompetent wie die Kuh in der Semantik.
(Tintifax )

bei Antwort benachrichtigen
tintifax Arturo Schick

„Druckerprobleme“

Optionen

Reine Spekulation: Vielleicht ist der Druckkopf verstopft. Also reinigen.
Andere Möglichkeit: Drucker sw-mäßig deinstallieren und dann wieder installieren. Vielleicht klappts. Viel Glück und schöne Feiertage.
Gruß T.
(Tintifax )

bei Antwort benachrichtigen
Floppy tintifax

„Druckerprobleme“

Optionen

Druckt der Drucker unter ECHTEN (!!) DOS?
(Floppy )

bei Antwort benachrichtigen
Veltins Arturo Schick

„Druckerprobleme“

Optionen

Hallo Arno,
hier ein paar Tips für die Fehlersuche:
1. Hast Du schon einmal versucht, ob die Testseite mit der Tastenkombination
am Drucker ausgedruckt werden kann? (Dazu die "Papierauswurftaste" beim
Einschalten des Druckers gedrückt halten.)
2. Spiel doch mal bei den Einstellungen unter Arbeitsplatz / Drucker /
Eigenschaften / Deteils / Spool-Einstellungen herum! Ich hatte auch gerade
seltsame Probleme mit meinem neuen 640er und bin diesen so auf die Spur
gekommen.
Hoffe Dir geholfen zu haben...
Markus
(Veltins )

bei Antwort benachrichtigen