Allgemeines 21.726 Themen, 143.369 Beiträge

BIOS Update - Rechner läuft nicht mehr.

Matthias / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach einem Update von Bios 1.5 auf Bios 1.8 läuft mein PC nicht mehr. Der Rechner gibt Piep-Geräusche von sich. Bios zeigt einen Graphikkartenfehler an (ich habe eine Matrox Mystique 220). Wie kriege ich den Rechner wieder zum Laufen?
Gruß
Matthias
(Matthias)

Antwort:
Versuch mal den Jumper "Clear CMOS" zu setzen, warte einen Augenblick und setze ihn dann zurück.
Dann starte und geh sofort ins Bios. Setze die Setup Default Werte und mache eine Festplattenerkennung. Wenns nicht das falsche Bios oder ein grober Fehler beim Aufspielen war, sollte er dann zumindest wieder hochfahren. Danach kannst du dann deine BIOS Einstellungen nach gusto Verändern.
Wenn das nicht hilft sehe ich tiefschwarz.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky Matthias

„BIOS Update - Rechner läuft nicht mehr.“

Optionen

Versuch mal den Jumper "Clear CMOS" zu setzen, warte einen Augenblick und setze ihn dann zurück.
Dann starte und geh sofort ins Bios. Setze die Setup Default Werte und mache eine Festplattenerkennung. Wenns nicht das falsche Bios oder ein grober Fehler beim Aufspielen war, sollte er dann zumindest wieder hochfahren. Danach kannst du dann deine BIOS Einstellungen nach gusto Verändern.
Wenn das nicht hilft sehe ich tiefschwarz.
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen