Allgemeines 21.725 Themen, 143.349 Beiträge

100 SystemBus mit SDRAM 10ns möglich?

stefan / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Heute hab' ich mir den Presario 5502 von Compaq mit 350 MHz und BX Motherboard angesehen und stellte fest, daß in diesem SDRAM-Module mit 10ns verwendet werden. Eigentlich wollte ich mir diesen Rchner kaufen, aber ich dachte immer für 100MHZ Systembus braucht man schnellerSpeichermodule als 10ns. Ich hab' mir den Rechner vorführen lassen und er funktioniert einwandfrei. Kann ich ohne Bedenken zugreifen oder soll ich liebr die Finger davon lassen?
Danke
Stefan
(Stefan)

Antwort:
Hi,
wenn du nur eine einzige Modul benutzen willst kannst du ruhig 10ns Modul kaufen . Ich würds dir trotzdem PC100 Module Empfehlen.
(B@C )

Antwort:
Hallo!
Normalerweise ist Compaq ein Hersteller, dem Zuverlässigkeit vor Geschwindigkeit geht, deswegen kommen die Rechner dieses Herstellers in der Fachpresse (Heimanwender) meist schlecht weg, was die Speed betrifft.
Wenn der PC mit normalen 10 ns DIMMS läuft, warum also nicht?!
Gruß,
Dynamike
(Dynamike)

Antwort:
Hallo,
es aknn aber auch daran kiegen das manche boards sich so jumpern lassen das der speichertakt trotzdem auf 66Mhz betrieben werden kann.
bebe
(bebe)

bei Antwort benachrichtigen
B@C stefan

„100 SystemBus mit SDRAM 10ns möglich?“

Optionen

Hi,
wenn du nur eine einzige Modul benutzen willst kannst du ruhig 10ns Modul kaufen . Ich würds dir trotzdem PC100 Module Empfehlen.
(B@C )

bei Antwort benachrichtigen
Dynamike stefan

„100 SystemBus mit SDRAM 10ns möglich?“

Optionen

Hallo!
Normalerweise ist Compaq ein Hersteller, dem Zuverlässigkeit vor Geschwindigkeit geht, deswegen kommen die Rechner dieses Herstellers in der Fachpresse (Heimanwender) meist schlecht weg, was die Speed betrifft.
Wenn der PC mit normalen 10 ns DIMMS läuft, warum also nicht?!
Gruß,
Dynamike
(Dynamike)

bei Antwort benachrichtigen
bebe stefan

„100 SystemBus mit SDRAM 10ns möglich?“

Optionen

Hallo,
es aknn aber auch daran kiegen das manche boards sich so jumpern lassen das der speichertakt trotzdem auf 66Mhz betrieben werden kann.
bebe
(bebe)

bei Antwort benachrichtigen