Werbung nein danke - Ad- und Script-Blocker 22 Themen, 309 Beiträge

uBlock Origin blockt nichts mehr

ObelixSB / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich nutze uBlock in Google Chrome. Ohne das ich was verändert habe, blockt er seit 2 Tagen so gut wie nichts mehr. 

Weiß jemand woran das liegen könnte ? 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 ObelixSB

„uBlock Origin blockt nichts mehr“

Optionen

https://www.deskmodder.de/blog/2019/02/16/google-aendert-vorgaben-zum-manifest-v3-im-chrome-zugunsten-der-adblocker/

Coincidentally, a Chrome 72 upgrade seems to break ad blockers in a way that they can’t see or block analytics anymore if the web page uses a service worker

https://hub.packtpub.com/google-chrome-developers-clarify-the-speculations-around-manifest-v3-after-a-study-nullifies-their-performance-hit-argument/

Chrome nimmt man halt definitiv nicht und Google will um jeden Preis Kohle machen!

bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB Alpha13

„https://www.deskmodder.de/blog/2019/02/16/google-aendert-vorgaben-zum-manifest-v3-im-chrome-zugunsten-der-adblocker/ ...“

Optionen

Danke für die Info. Dann werde ich mir überlegen wieder zu FF zurück zu wechseln. 

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 ObelixSB

„Danke für die Info. Dann werde ich mir überlegen wieder zu FF zurück zu wechseln.“

Optionen
Dann werde ich mir überlegen wieder zu FF zurück zu wechseln

Gute Entscheidung, imho. - Da gab es zwar grad eine Panne mit den Zertifikaten für die Addons, was recht ärgerlich war, aber im Großen und Ganzen bin ich FF-User seit es ihn gibt und immer mehr als zufrieden gewesen.

Die Geschwindigkeitseinbußen gegenüber der Konkurrenz waren zwar zeitweise recht happig (haben mich jedoch aus Gründen der Sicherheit und Privatheit, die FF mit den Addons bietet zweitrangig) sind aber mittlerweile eher marginal und zu verschmerzen. - Habe auch andere Alternativ-Browser, auch Chromium, getestet, bin aber doch beim FF geblieben.

st mir nach wie vor am liebsten und ich spende sogar, damit der FF erhalten bleibt - genauso, wie ich für den TB und für OO spende. Die OpenSource-Gemeinde muß einfach überleben.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB winnigorny1

„Gute Entscheidung, imho. - Da gab es zwar grad eine Panne mit den Zertifikaten für die Addons, was recht ärgerlich war, ...“

Optionen

Ich hatte ja auch jahrelang den FF in Benutzung, installiert und aktuell ist er bei mir immer. Aber hatte mich mal über irgendwas beim FF geärgert und bin deshalb zu Chrome gewechselt. Auch Geschwindigkeit spielte da ne Rolle, da ich mit dem Browser auch arbeiten muss. 

Aber ohne effektiven Adblocker geht ja gar nicht. 

bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot ObelixSB

„Ich hatte ja auch jahrelang den FF in Benutzung, installiert und aktuell ist er bei mir immer. Aber hatte mich mal über ...“

Optionen

Ich hab zuletzt seit einiger Zeit FF mit uBlock Origin und https Everywhere benutzt, bis ich vorletzte Woche mit der Meldung begrüßt wurde, dass alle AddOns wegen fehlender Zertifikate deaktiviert wurden.

Neuere Versionen der AddOns gabs aber nicht, geschweige denn Zertifikate. Eine Neuinstallation von FF half auch nicht.

Meine Lösung war auf Opera umzusteigen, da laufen uBlock und https einwandfrei.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB InvisibleBot

„Ich hab zuletzt seit einiger Zeit FF mit uBlock Origin und https Everywhere benutzt, bis ich vorletzte Woche mit der ...“

Optionen

Das Problem beim FF sollte ja behoben sein in 66.0.5, ich habe im FF AdblockPlus und es funtzt mit blocken

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 InvisibleBot

„Ich hab zuletzt seit einiger Zeit FF mit uBlock Origin und https Everywhere benutzt, bis ich vorletzte Woche mit der ...“

Optionen
geschweige denn Zertifikate. Eine Neuinstallation von FF half auch nicht.

Du musst im FF nur unter Einstellungen/Datenschutz & Sicherheit nur einmal kurz den Haken bei: "Firefox das Installieren und Durchführen von Studien erlauben" setzen. Dann wird automatisch der Patch gegen diesen Fehler installiert. - Danach den Haken einfach wieder rausnehmen und alles funktioniert wie vorher....... Das war schon am 2. Tag nach der Panne beim Update möglich......

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso winnigorny1

„Du musst im FF nur unter Einstellungen/Datenschutz Sicherheit nur einmal kurz den Haken bei: Firefox das Installieren und ...“

Optionen
Du musst im FF nur unter Einstellungen/Datenschutz & Sicherheit nur einmal kurz den Haken bei: "Firefox das Installieren und Durchführen von Studien erlauben" setzen. Dann wird automatisch der Patch gegen diesen Fehler installiert. - Danach den Haken einfach wieder rausnehmen und alles funktioniert wie vorher....... Das war schon am 2. Tag nach der Panne beim Update möglich.....


Inzwischen wurden die Zertifikate wieder aktualisiert. Daher ist das Installieren über diesen Weg nicht mehr nötig und die Add-Ons laufen auch so wieder.

Lediglich die Suchmaschine muss ggf. wieder eingerichtet werden, falls diese auf Google als Standard gesetzt wurde.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 fakiauso

„Inzwischen wurden die Zertifikate wieder aktualisiert. Daher ist das Installieren über diesen Weg nicht mehr nötig und ...“

Optionen
Inzwischen wurden die Zertifikate wieder aktualisiert.

Danke für die Richtigstellung.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot winnigorny1

„Danke für die Richtigstellung.“

Optionen

Ok, dann werd ich FF mal aktualisieren. Danke für eure Hilfe!

Abgesehen davon ist Opera aber auch keine schlechte Wahl, läuft rein subjektiv genau so gut wie FF und Chrome und hat auch ein paar nette Features. Glaube ich werde ihn zumindest zum Testen behalten auch wenn FF wieder läuft.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB

Nachtrag zu: „uBlock Origin blockt nichts mehr“

Optionen

Update:

Inzwischen funzt uBlock im Chrome wieder ganz normal. 

bei Antwort benachrichtigen