Viren, Spyware, Datenschutz 11.029 Themen, 91.292 Beiträge

News: Kampf gegen schädlichen Code

Zwölf Pflaster für Windows und Co

Redaktion / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Im Rahmen der monatlichen Updates wird Microsoft am kommenden Dienstag gleich 12 Patches veröffentlichen um Sicherheitslücken bei Windows und Co zu stopfen. Sieben der Patches werden als kritisch eingestuft, fünf davon sind als wichtig klassifiziert. Die kritischen Updates sollen laut Microsoft vor allem dazu dienen, das Einspeisen schädlichen Codes via Internet zu blockieren.

Eine exakte Auflistung der Patches findet sich hier: Microsoft Security Bulletin Advance Notification for August 2008 Published: August 7, 2008.

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Redaktion

„Zwölf Pflaster für Windows und Co“

Optionen

Es gibt immer noch Leute (oder Menschen, halbe User) die kein englisch können, ist eigentlich traurig das Microsoft nicht will oder in der Lage ist seine Veröffentlichzngen in der Sprache des Landes wo er seine Artikel verkauft herauszubringen.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Ma_neva

„Es gibt immer noch Leute oder Menschen, halbe User die kein englisch können,...“

Optionen

Hi Manfred,

wenn ich das richtig sehe, gibt es die Infos für die Sicherheitsupdates durchaus auch auf Deutsch, nur eben etwas später - hier z.B. für den Monat Juli:

http://www.microsoft.com/germany/technet/sicherheit/bulletins/ms08-jul.mspx

Ansonsten werden sicherlich viele Webseiten wie Heise, PCwelt, Chip u.a. darüber auch in deutscher Sprache berichten. Ich hatte übrigens auch schon einen Thread zu diesem Thema gestartet:
http://www.nickles.de/static_cache/538442967.html - diesmal war die Redaktion schneller... ausnahmsweise :-)

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Olaf19

„Hi Manfred, wenn ich das richtig sehe, gibt es die Infos für die...“

Optionen

Hallo Olaf,
danke für die weitergehenden Links, wäre aber trotzdem schon ganz gut wenn Microsoft es gleichlaufend machen würde da ich (und einige andere Englischunkundige) den Patchday dann sofort auch nutzen könnten. Geht aber auch so, besser als gar nicht.
Gönne es der -oder-Deiner Redaktion das sie mal schneller war, nur schade um die Mühe die Du Dir dafür gegeben hast (habe es gelesen).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Ma_neva

„Hallo Olaf, danke für die weitergehenden Links, wäre aber trotzdem schon ganz...“

Optionen

Hi nochmal,

die Nutzung der Sicherheitsupdates vom Patchday steht und fällt mitnichten mit den Informationen aus den Bulletins von Microsoft! Im Gegenteil - diese Patches würde ich immer einspielen. Selbst dann, wenn sie Komponenten des Systems betreffen, die ich gar nicht nutze... ganz primitives Beispiel: Jahrelang habe ich unter Windows ausschließlich den Firefox genutzt - trotzdem wäre es mir nie in den Sinn gekommen auf ein Sicherheitsupdate für den Internet Explorer zu verzichten.

Beim IE ist das auch jedem klar, weil der sich ganz tief ins Windowssystem eingegraben hat und der Windows-Dateiexplorer mit den gleichen DLLs arbeitet wie der IE. Letztlich weißt du aber auch bei anderen Systemkomponenten nie genau, was für Auswirkungen sie auf das übrige System haben, auch wenn du sie nicht direkt aktiv benutzt.

Deswegen - nicht lange fragen, immer patchen!

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Olaf19

„Sicherheitsupdates unbedingt einspielen!“

Optionen

"Und ist man alt wie ne Kuh man lernt immer noch dazu"(Kleinigkeit abgewandelt).
Danke für den guten Rat, werde ihn ganz sicher befolgen (habe hier noch keinen schlechten Ratschlag erhalten).

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Ma_neva

„ Und ist man alt wie ne Kuh man lernt immer noch dazu Kleinigkeit abgewandelt ....“

Optionen
> (habe hier noch keinen schlechten Ratschlag erhalten)

Vielleicht hast du einfach nur zu wenig gefragt oder zu leichte Fragen gestellt :D

Zum Thema Windows und die Sicherheitsupdates gab es im Laufe der Zeit schon einiges an interessanten Threads - z.B. diesen hier vom Herbst 2003:
http://www.nickles.de/static_cache/537556507.html

CU
Olaf
Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
ThaQuanwyn Olaf19

„Sicherheitsupdates unbedingt einspielen!“

Optionen

@ olaf19

... würde ich auch tun - aber nicht am Erscheinungstag!

Ich kann nur jedem empfehlen keine Updates automatisch runterladen und installieren zu lassen - wer ein paar Tage (bis zu einer Woche) wartet, hat sich in der vergangenheit schon manchen Ärger erspart.

In der Zwischenzeit kann man sich in entsprechenden Foren darüber informieren, ob es Probleme mit dem einen oder anderes Patch gegeben hat.

Wenn nicht, steht einer Installation auch nichts mehr im Wege ...

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva ThaQuanwyn

„@ olaf19 ... würde ich auch tun - aber nicht am Erscheinungstag! Ich kann nur...“

Optionen

Hallo Olaf,
nachdem ich Deinen Thread von 2003 gelesen habe begreife ich immer besser
das ich nichts weiß. Er ist schon sehr fachspezifisch und 2003 konnte ich noch nicht einmal einen PC anmachen (starten) oder besser gesagt ich habe ihn nur in der Arztpraxis gesehen und in Filmen. (Dabei war ich schon mal etwas stolz auf mich das ich überhaupt damit umgehen kann ohne tiefgreifende Fachkenntnisse zu besitzen, vor ca 9 Monaten) Jedoch je mehr ich frage und versuche mir etwas anzueignen desto mehr wird mir bewußt das ich Lichtjahre von wahren Kenntnissen entfernt bin.
Es ist doch gut das es dieses Forum gibt wo auch Dümmlingen geholfen wird.
Aber die oder den Patch werde ich installieren.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Ma_neva

„Hallo Olaf, nachdem ich Deinen Thread von 2003 gelesen habe begreife ich immer...“

Optionen
Dabei war ich schon mal etwas stolz auf mich das ich überhaupt damit umgehen kann ohne tiefgreifende Fachkenntnisse zu besitzen, vor ca 9 Monaten

Darauf kannst du auch weiterhin stolz sein!

Viele Leute „hampeln“ viele Jahre mit ihrem PC rum, ohne wirklich zu wissen was sie tun.
Du bemühst dich aber vieles zu verstehen. Das ist mehr als du wahrscheinlich ahnst.

Gruß
knoeppken
Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva Knoeppken

„Dabei war ich schon mal etwas stolz auf mich das ich überhaupt damit umgehen...“

Optionen

Danke für die moralische Aufbauhilfe, fühle mich gleich wieder etwas wohler, nur viel ändern tut es nicht an meiner Unwissenheit aber ich fühle mich nicht mehr ganz so schlecht.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen