Allgemeines 21.721 Themen, 143.295 Beiträge

News: Neue Studie

Zwei Millionen Internet-Süchtige in Deutschland

Redaktion / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Aktuelle Studien berichten von zwei Millionen Internet-Abhängigen in Deutschland, vier Millionen sollen gefährdet sein. Internet-Sucht ist als Krankheit nicht anerkannt.

Gefährdet seien besonders Jugendliche unter 20 Jahren und Singles: "Sie werden süchtig nach der Möglichkeit, unkompliziert potenzielle Partner im Netz kennen zu lernen", sagt ein Psychologe.

Therapeuten würden sich mehr und mehr auf das neue Phänomen einstellen.

Quelle: Medienhandbuch

bei Antwort benachrichtigen
hulk 8150 Redaktion

„Zwei Millionen Internet-Süchtige in Deutschland“

Optionen

Wenn Inetten süchtig macht, ist Michael Nickles also ein Großdealer?

h...
bei Antwort benachrichtigen
SirHenrythe3rd Redaktion

„Zwei Millionen Internet-Süchtige in Deutschland“

Optionen


Naja, die sind dann wohl eher süchtig nach der Möglichkeit Partner so unkomliziert
kennenzulernen. Da ist das Medium ja dann mehr Mittel zum Zweck.
SMS und Internet haben ja auch bekanntlich Fremdgängern Türen und Tore
geöffnet - das Genre "boomt" seit der Massenverbreitung dieser
Möglichkeiten. Das war vorher alles viel komplizierter ^^

kind regards, Sir Henry
(auch gefährdet xD)


An dieser Stelle bitte eine coole Signatur vorstellen
bei Antwort benachrichtigen
Marcus Kosek Redaktion

„Zwei Millionen Internet-Süchtige in Deutschland“

Optionen

... im Sinne der Anklage und ich steh dazu.

vg mk

bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Marcus Kosek

„2.000.001 Internetsüchtige, ich bekenne mich schuldig ...“

Optionen
ich bekenne mich schuldig ...im Sinne der Anklage und ich steh dazu.

Als Dealer oder als I-Net-Kontaktsüchtiger..?
Oder gar als süchtiger Dealer? ;-)

Gruß
Shrek3
Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen