Allgemeines 21.720 Themen, 143.287 Beiträge

News: Allgemeines

Zeitkapsel von Steve Jobs entdeckt

torsten40 / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

In Aspen hat Steve Jobs 1983 eine Kiste mit Bier, einer LISA Maus, eine Cassette mit einer Ton-Aufnahme von Jobs, und anderen Dingen verbuddelt. Eigendlich sollte die Box wohl 2000 wieder ausgebuddelt werden, wurde aber wohl vergessen.

Die Kapsel hat man schon länger gesucht, aber niemand wusste mehr so genau, wo man die nun vergraben hatte, bis heute.

http://www.extremnews.com/nachrichten/weltgeschehen/484a148f7c2a486

http://www.shortnews.de/id/1051256/usa-verschollene-zeitkapsel-von-aspen-mit-gegenstaenden-von-steve-jobs-gefunden

Über die Jahre, und nach den Tod von Jobs, dürfte die Kiste einiges an Wert haben.

Hinweis: Vielen Dank an torsten40 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 torsten40

„Zeitkapsel von Steve Jobs entdeckt“

Optionen

Ob das Bier wohl noch genießbar ist?

Jürgen 

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
Ralf103 Waldschrat_70

„Ob das Bier wohl noch genießbar ist? Jürgen“

Optionen

genießbar im Sinne von unbedenklich vermutlich ja, im Sinne von Genuß jedoch eher nicht ...

auch bei optimaler Lagerung und dies ist bei Vergraben zu vermuten, dürfte das Bier mittlerweile umgekippt sein, aber ein Sammler würde sowieso nie eine der Flaschen köpfen wollen ...

weiß man denn was es für eine Sorte ist?

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Ralf103

„genießbar im Sinne von unbedenklich vermutlich ja, im Sinne ...“

Optionen
weiß man denn was es für eine Sorte ist?

Balantine Ale

Wenigstens hat er vorgesorgt, und 6 Halbe genommen, in den 0,33 ist ja nix drin.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Waldschrat_70

„Ob das Bier wohl noch genießbar ist? Jürgen“

Optionen

Das bier wird sehr flockig sein, und damit schlecht.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher torsten40

„Das bier wird sehr flockig sein, und damit schlecht.“

Optionen
Das bier wird sehr flockig sein, und damit schlecht.

Amerikanisches Bier ist mit Konservierungsstoffen vollgepackt. Gut möglich, daß es noch "genießbar" ist.

 

"Genießbar" im Sinne von: "Schmeckt auch nicht anders als früher"

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 Systemcrasher

„Amerikanisches Bier ist mit Konservierungsstoffen ...“

Optionen
Schmeckt auch nicht anders als früher

Da ist mir mein Kellerbier von Mönchshof lieber.

Gruß
Jürgen

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Waldschrat_70

„Da ist mir mein Kellerbier von Mönchshof lieber. Gruß Jürgen“

Optionen
Da ist mir mein Kellerbier von Mönchshof lieber.

Sogar deutsche Billigbiere sind da um Klassen überlegen. :D

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Systemcrasher

„Sogar deutsche Billigbiere sind da um Klassen überlegen. :D“

Optionen

Die Dosen sehen sogar noch recht ansehlich aus. Aber ich hab mich geirrt, es sind doch nur 0,33l. Keine Ahnung wie man mit 6x0,33l nach einer Apokalypse leben soll. Und wenn einer Hunger bekommt, einige Fertiggerichte sind auch noch dabei.

Ich würds saufen, zumindest probieren.

 

Quelle: C|net

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Ralf103 torsten40

„Die Dosen sehen sogar noch recht ansehlich aus. Aber ich hab ...“

Optionen

sieht aus wie weggeworfener Müll ;-)

wenn das die letzten sechs Dosen Bier nach der Apokalypse wären, würde man sich drum prügeln ...

 

bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Ralf103

„sieht aus wie weggeworfener Müll - wenn das die letzten ...“

Optionen

Dann musste halt nur schneller trinken :))

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 torsten40

„Die Dosen sehen sogar noch recht ansehlich aus. Aber ich hab ...“

Optionen
Ich würds saufen, zumindest probieren.

Du fürchtest Dich wohl vor gar nixZwinkernd

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 Waldschrat_70

„Du fürchtest Dich wohl vor gar nix“

Optionen

Sollten die 6 Bier tatsächlich die letzten nach eine Apokalyps sein, dann lieber nochmal fix besoffen sein :) Michael würde ich aber 3 nach München bringen.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 torsten40

„Sollten die 6 Bier tatsächlich die letzten nach eine ...“

Optionen
dann lieber nochmal fix besoffen sein :) Michael würde ich aber 3 nach München bringen.

Das Bier zu teilen ist ein sehr löblicher Vorsatz, doch so richtig besoffen in die ist Apoklaypse wird dann wohl nix und wie kommst Du dann nach München? - eigentlich schade.
„Beam mich hoch, Scotty“ --> "Beam mich nach Munich, Scotty"

Gruß aus dem sonnigem, kalten Wald
Jürgen

 

 

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen
SoulMaster torsten40

„Die Dosen sehen sogar noch recht ansehlich aus. Aber ich hab ...“

Optionen

Eindeutig Steves Garbage Kammer. Sogar das Bier war ihm nicht Bier genug.

bei Antwort benachrichtigen
Waldschrat_70 Systemcrasher

„Sogar deutsche Billigbiere sind da um Klassen überlegen. :D“

Optionen

Zunge raus

einem computer für seine leistung zu bewundern ist genauso als würde man einem bügeleisen beifall klatschen wenn es warm wird
bei Antwort benachrichtigen