Allgemeines 21.707 Themen, 143.084 Beiträge

News: Angeblich Deal mit Microsoft

Yahoo-Suche demnächst mit Bing-Motor?

Redaktion / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Sie tun es, sie tun es nicht: im vergangenen Jahr hagelte es News, ob Microsoft nur Yahoo frisst oder nicht, oder ob es irgendwie eine Kooperation gibt. Nach Start der Suchmaschine Bing hat Microsoft es endlich geschafft beim Marktanteil einen "Hauch" zuzulegen und der erste, dem Microsoft auf den Fersen ist, ist logischerweise Yahoo. Bereits vergangene Woche gab es laut US-Wirtschaftsberichten wieder mal das Gerücht, dass Microsoft und Yahoo am verhandeln sind.

Das US-Anzeigen-Fachmagazin Advertising Age lässt jetzt verlauten, dass ein Deal jetzt kurz bevorsteht und Microsoft ihn noch diese Woche bestätigen wird. Voraussichtlich wir Bing künftig der Suchmotor von Yahoo werden. Microsoft wird Yahoo an den Werbeinnahmen beteiligen.

Michael Nickles meint: Rund 40 Milliarden US-Dollar hat Microsoft Anfang 2008 Yahoo für eine Komplettübernahme geboten. Als Yahoo ablehnte, schaltete Microsoft erstmal auf stur.

Sollte Bing jetzt wirklich der Suchmotor von Yahoo werden, dann hat Microsoft es wohl geschafft, sich recht "billig" bei Yahoo einzukaufen. Bis Yahoo die Beteiligung an Werbeeinnahmen 40 Milliarden US-Dollar einspült, wird es sicher eine Weile dauern.

bei Antwort benachrichtigen
Crazy Eye Redaktion

„Yahoo-Suche demnächst mit Bing-Motor?“

Optionen

och nö, ih hatte mich so auf Wettbewerb gefreut und jetzt wird der Japan player Yahoo gefressen.

bei Antwort benachrichtigen
hansapark Crazy Eye

„och nö, ih hatte mich so auf Wettbewerb gefreut und jetzt wird der Japan player...“

Optionen

40 milliarden us-dollar?

was sind denn das für summen?

für eine webseite??

was verdient man denn dann wenn man einen suchmotor wie den für bing baut?

bei Antwort benachrichtigen