Archiv Windows XP 25.915 Themen, 128.566 Beiträge

News: Notbremse gelöst

XP Service Pack 3 wieder offiziell verfügbar

Redaktion / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Kurz vor dem geplanten Auslieferungstermin des Service Pack 3 musste Microsoft die Notbremse ziehen und die offizielle Verbreitung abbrechen (siehe News XP Service Pack 3 gestoppt).

Aufgrund der Probleme, die mit Microsofts RMS-Software für Unternehmen auftreten können, wurde die automatische Auslieferung der Service Packs bis voraussichtlich Juli verschoben. Die manuelle Installation des Service Pack 3 ist ab sofort allerdings offiziell möglich.

Das geht wahlweise über manuellen Aufruf des Windows Update Mechanismus oder per Download des Komplett-Paktes als ausführbare Exe-Datei.

Die offizielle Seite für das Komplettpaket findet sich hier: Windows XP Service Pack 3-Netzwerkinstallationspaket für IT-Spezialisten und Entwickler.

Hardy© Redaktion

„XP Service Pack 3 wieder offiziell verfügbar“

Optionen

kurze Frage hierzu:
kann ich davon ausgehen, daß das SP3 auch für's Windows Media Center verwendet werden kann, steht bei MS nirgends.

charly05 Hardy©

„kurze Frage hierzu: kann ich davon ausgehen, daß das SP3 auch für s Windows...“

Optionen

Hardy© ,warum nicht . Ist ja eigentlich ein XP/Prof + Multimedia?

charly05

Data Junkey charly05

„Hardy ,warum nicht . Ist ja eigentlich ein XP/Prof Multimedia? charly05“

Optionen

Im Prinzip hat "charly05 Am: 08.05.2008, 14:40" sicherlich recht.

Was in der Praxis dabei herauskommt, kann niemand im Voraus genau sagen.
Deshalb würde ich eine Datensicherung der Systempartition dringend empfehlen. Meiner Erfahrung nach ist man sehr oft im Vorteil, wenn man bei solchen Eingriffen erstmal etwas abwartet, und eine Sicherung vornimmt.

Obwohl ich neben Linux auch XP mit Überzeugung verwende, muss ich leider aus meiner Erfahrung heraus sagen, dass ein Update (gerade bei XP) leider alles andere als sicher ist. Das Web ist voll von Meldungen, nach dem Update, ... --> Blue-Screen. Davon kann ich leider auch ein Buch schreiben. ..

Viel Erfolg, D..J..

Data Junkey

Nachtrag zu: „Im Prinzip hat charly05 Am: 08.05.2008, 14:40 sicherlich recht. Was in der...“

Optionen

PS: ..

siehe z.B. hier.

Data Junkey charly05

„Hardy ,warum nicht . Ist ja eigentlich ein XP/Prof Multimedia? charly05“

Optionen
Hardy© ,warum nicht . Ist ja eigentlich ein XP/Prof + Multimedia?

Wer Linux kennt, versteht den Gag. Ob der Threadstarter das nachvollziehen kann, entzieht sich meiner Kenntnis.

Wissen ist die Ansammlung von Informationen.
Weißheit ist u.a. die Fähigkeit, wissenslücken Anderer zu erkennen und zu füllen, ohne dass der lückende bemerkt ausgefüllt worden zu sein.


:-)
weissnix2 Hardy©

„kurze Frage hierzu: kann ich davon ausgehen, daß das SP3 auch für s Windows...“

Optionen

Auf meinen beiden "normalen" PC's läuft WinXP SP 3 problemlos - auf meinem Multimedia-PC im Wohnzimmer mit Windows Media Center machte das Media-Center jede Menge Mucken, nachdem ich SP 3 draufgenagelt hatte. Zwar lief WinXP einwandfrei, beim Anklicken des Media-Centers erschienen jedoch manchmal, manchmal aber auch nicht, dubiose Fehlermeldungen, manchmal fror der Bildschirm ein, machmal aber auch nicht. Nachdem ich dann das alte System wieder hergestellt hatte, funktionierte auch das Media-Center wieder problemlos. Der langen Rede kurzer Sinn: SP 3 macht bei Windows Media Probleme. Warum? Keine Ahnung!

Data Junkey weissnix2

„Auf meinen beiden normalen PC s läuft WinXP SP 3 problemlos - auf meinem...“

Optionen

@weissnix2 Am: 12.05.2008, 15:55,

Warum? Keine Ahnung!
..dass kann ich dir verzeihen. .. :-)

Aber ein interessanter Hinweiß. Danke, Thomas

PS: Ich bin als gebranntes Kind ein Update-Feigling. -->> Noch mit SP2 online. Ganz nach dem altbewährten Motto: Never touch a running System.