Viren, Spyware, Datenschutz 11.023 Themen, 91.101 Beiträge

News: Raffinierter Hack mit kleinem Patzer

Wolfenstein in Rumänien eingelocht

Redaktion / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Eigentlich ging der Hacker, der 2006 ins Netz des US-Verteidigungsministeriums eindrang, recht clever vor. Er installierte dort Trojaner, die Informationen ausspähen sollten und löschte danach die Log-Dateien der gehackten Server, um seine Spur zu verwischen.

Der Zugriff würde zudem umwegstechnisch über gehackte japanische Server geleitet. Entsprechend lange brauchten die US-Behörden um die Spur zu verfolgen. Die Ermittler stolperten allerdings über eine Yahoo-Mailadresse, die in Zusammenhang mit dem Angreifer gebracht werden konnte: wolfenstein_ingrid@yahoo.com.

Am 18. März wurde der 23jährige Student Eduard Lucian Mandru laut Bericht von softpedia.com in Rumänien verhaftet. Beim Einstellen von Gesuchen in rumänischen Job-Börsen, gab der Student jetzt eine verdächtige Email-Adresse an: wolfenstein_ingrid@yahoo.com. Mandru sitzt nun erstmal in Rumänien in Untersuchungshaft. Sollte es sich herausstellen, dass der Verdächtige für die Hackerangriffe verantwortlich ist, drohen ihm in Rumänien bis zu 12 Jahre Haft.

Das wäre dann generell sogar noch "Glück im Unglück". Der längst geständige schottische "UFO-Hacker" Gary McKinnon sitzt in Großbritannien seit 6 Jahren im Knast und kämpft verzweifelt gegen seine Zwangsauslieferung in die USA, wo er als einer der schlimmsten Militärhacker aller Zeiten betrachtet wird und ihm deshalb in den USA bis zu 70 Jahre Haftstrafe drohen. Dabei hat Gary nach eigenen Angaben nur nach Beweisen für die Existenz von UFOs gesucht und die "gehackten" US-Militär Rechner extrem lausig geschützt waren, teils nicht mal ein Passwort verlangten.

Immerhin häufen sich die Stimmen, die Gnade für McKinnon fordern. Seit gestern setzt sich unter anderem der Menschenrechtler Terry Waite für den UFO-Hacker ein und fordert die USA zu Vernunft auf.

Zufälligerweise gibt es heute übrigens noch diverse weitere Schlagzeilen mit Stichwort "wolfenstein". Der Spielehersteller Activision hat auf der offiziellen Webseite jetzt den ersten Trailer zum neuen Wolfenstein-Spiel vorgestellt.

bei Antwort benachrichtigen
Harzer Redaktion

„Wolfenstein in Rumänien eingelocht“

Optionen

Das Spiel gibt es hier in Dtl.sowieso nicht zu kaufen.
Allein schon wegen der neckischen Fähnchen.

Gruss Harzer

Wenn einer,der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum,schon meint,das er ein Vogel wär,so irrt sich der.(Wilhelm Busch)
bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Wolfenstein in Rumänien eingelocht“

Optionen

Der beste Marketing-Gag für ein Spiel der mir seid langem untergkommen ist :P Glückwunsch.

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Redaktion

„Wolfenstein in Rumänien eingelocht“

Optionen

öhm ja...

Eine Email Addresse bei einem Freemailer ist ja auch so schwer zu hacken im Vergleich zum Pentagon...

Also selbst wenn der Student das war, ich an seiner stelle würde es abstreiten

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
zyklop66 Synthetic_codes

„öhm ja... Eine Email Addresse bei einem Freemailer ist ja auch so schwer zu...“

Optionen

armer mann sag ich da,aber gut wenn er in rumänien bleiben kann,allerdings sind die haftbedingungen bestimmt nich so dolle in rumänien.na viel glück.

Ein gutes Leben,ist die beste Rache!!!
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes zyklop66

„armer mann sag ich da,aber gut wenn er in rumänien bleiben kann,allerdings sind...“

Optionen

na das wird schon.

Die wollen doch beim EU-verein mitglied werden...
dann werden die wohl drauf achten ihre haftbedingungen zu verbessern.

wäre schon geil, rumänien in der EU... die haben im Sommer geile partys

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
zyklop66 Synthetic_codes

„na das wird schon. Die wollen doch beim EU-verein mitglied werden... dann werden...“

Optionen

ja und mit 20 euro am tag ist man der king und kann so viel saufen und essen wie man schafft,ich war da mal auf klassenfahrt,das war was ich habe sogar geld wieder mit heim gebracht,wird zwar nicht mehr ganz so sein aber viel verändert dürfte sich auch nicht daran haben.

Ein gutes Leben,ist die beste Rache!!!
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes zyklop66

„ja und mit 20 euro am tag ist man der king und kann so viel saufen und essen wie...“

Optionen

an saufen dachte ich gar nicht mal...

Aber grade die Armind events im sommer sind geil

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
zyklop66 Synthetic_codes

„an saufen dachte ich gar nicht mal... Aber grade die Armind events im sommer...“

Optionen

nö weiss ich muss ja auch nicht sein.was du meinst sind das nich so trance sachen?

Ein gutes Leben,ist die beste Rache!!!
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes zyklop66

„nö weiss ich muss ja auch nicht sein.was du meinst sind das nich so trance sachen?“

Optionen

jub

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen