Archiv Windows XP 25.915 Themen, 128.566 Beiträge

News: Spektakulärer Weltrekord

Windows in 12 Minuten optimieren

Redaktion / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Ein schlapp gewordenes Windows System wieder fit zu machen, ist eine aufwändige zeitraubende Sache. Automatische Tools können nur teilweise helfen. Der PC-Welt ist jetzt eine Weltsensation geglückt: die Optimierung eines Windows-Systems in nur 12 Minuten.

Es müssen lediglich 18 Tipps befolgt werden, um "das letzte Quäntchen Leistung aus der Hardware herauszuholen" und in 12 Minuten ein neues Windows zu kriegen.

Der Beitrag der PC-Welt findet sich hier: Ratgeber: Ein neues Windows in 12 Minuten

Yan_B Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

also erstens steht da nichts drin, was nicht schon fünfhundertmal als "die besten, tollsten, verbotensten usw. Windowstricks" auf diversen Blättern prangte, und zweitens hat man also pro Tipp im Schnitt 40 Sekunden Zeit diesen auszuführen... das schafft man vielleicht, wenn alles vorbereitet ist und man bei allen dafür (laut PCW) benötigten Programmen nur noch auf "ausführen" klicken muss, aber nicht, wenn man sich die ganzen Programme erst besorgen und installieren muss.
Überhaupt finde ich es witzig, dass dort steht, man solle nur Software auf dem Rechner lassen, die man wirklich benötigt und nutzt, und andererseits soll man sich im laufe der 18 Tipp ca 10 pcw-Programme draufpacken.

Anonym Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

ein "NEUES" Windows in 12 Minuten mit 18(!) Tipps...
...PC-Welt geht wohl die leser aus??

Anonym Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

hab es mir grad angeschauht..
...immer der selbe langweilige öde Mist, diese sinnlosen Tipps sind so alt wie das Windows!!
Befreit das internet von Staubmüll!

Scotty7 Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

In der Zeit defragmentieren. Na Klaaaar.

luttyy Scotty7

„In der Zeit defragmentieren. Na Klaaaar.“

Optionen

Die üblichen Verdächtigen wieder mal neu aufgewärmt....

Gruß
luttyy

Borlander Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

Das einzige was man hinreichend sicher in 12min schaffen kann ist das Lesen des Artikels. Schon eine einzelene Softwaredeinstallation kann über eine halbe Stunde dauern - selbst reproduzierbar erlebt mit dem Treiber und erzwungenem Softwarepaket eines HP Multifunktions Tintenstrahldrucker...

Scotty7 Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

Meine letzte Optimierung hat nach einem Jahr
System 8.5GB > 6.5GB + Aktualisieren
Daten 410 GB > 340 GB + Sortieren + Defragmentieren
gebracht und dauerte knapp 14h :)

sea Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

Diese oberdämlichen PC-Heftchen - wer kauft die eigentlich noch?? Ein Witzblatt ist billiger!

Gruss

sea

The Wasp Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

Und weinten nicht alle PC-Journalisten Krokodilstränen? Ich finde es schon absurd, dass nach der Tuninglüge nun dieses ganze Tuninggewäsch doch nicht endet.

Die zwei Hauptbremsen in Windowssystemen sind die fehlenden Defragmentierungen durch die Nutzer und der sinnlose Autostart von Programmen, die man nur gelegentlich nutzt. Das Löschen von Systemballast bringt dagegen höchstens etwas mehr Speicherplatz. Das ist aber so neu, wie das Wissen, dass eine verdreckte Fensterscheibe die Sicht behindert und deshalb gelegentlich geputzt werden sollte.

Olaf19 The Wasp

„Hatten wir vor einem Jahr nicht die Tuninglüge?“

Optionen
> Das ist aber so neu, wie das Wissen, dass eine verdreckte Fensterscheibe
> die Sicht behindert und deshalb gelegentlich geputzt werden sollte.


Oder wie es seinerzeit so schön bei Monty Python hieß: "Heute beschäftigen wir uns mit der Theorie, dass durch stundenlanges Sitzen in einem bequemen Sessel die Beine entspannt werden können" *g*.

Ansonsten Hut ab, PC-Welt: durchschnittlich 40 Sekunden pro Tipp, das spricht seeehr für deren Effektivität *SCNR*.

CU
Olaf
The Wasp Olaf19

„Hatten wir vor einem Jahr nicht die Tuninglüge?“

Optionen
Oder wie es seinerzeit so schön bei Monty Python hieß: "Heute beschäftigen wir uns mit der Theorie, dass durch stundenlanges Sitzen in einem bequemen Sessel die Beine entspannt werden können"
Kenn ich nicht, gefällt mir aber. :D
SmallAl The Wasp

„ Kenn ich nicht, gefällt mir aber. :D“

Optionen

*ROFL*

Einfach Genial

Senf zum Thema = Tja "Sommerloch".

Frenchie Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

Na klar. Anfangs habe ich auch mal blauäugig diverse Tips befolgt. Möglich daß ich die in 12 Minuten ausgeführt hatte, aber die Schadensbeseitigung dauerte Stunden.

Systemwiederherstellung abgeschossen, Ruhezustand war ausgeruht, Starten in Endlosschleife ohne Virus usw. Und die ganze Krätze durch (hinterher, wenn man schlauer ist) nachvollziehbar dummsinnige Ratschläge die die Redakteure mit etwas Fachwissen besser mit weißer Tinte geruckt hätten. Postiv: man lernt zwangsweise dazu und nette Menschen bis nach North Dakota kennen

Schlaft schön

Frenchie

Tuxus Redaktion

„Windows in 12 Minuten optimieren“

Optionen

hihi. Cooler Beitrag, finde ich. Nett ironisch :)
Danke für diesen Best of Bock aus den PC-Heften. Dass das dem Schreiber nicht zu peinlich ist zum Schreiben.

Lustig ist, dass einige Linux-Zeitschriften damit auch schon anfangen. "Holen Sie das Letzte aus ihrem System raus". Ne, ich will nicht das Letzte habe, ich will das Beste haben.

Ach, was soll's... ;-)

Yves3 Tuxus

„hihi. Cooler Beitrag, finde ich. Nett ironisch : Danke für diesen Best of Bock...“

Optionen

Linux ISO downloaden, brennen, Windows löschen und Linux installieren.
Das dauert zwar ungefähr eine halbe Stunde (ohne das Downloaden), ist aber nachhaltiger. :)

SCNR