Windows 8 1.140 Themen, 15.407 Beiträge

News: Neues Tool Anvi Onestart verfügbar

Windows 8.1: Modern UI Startseite als Fenster in Desktop möglich

Michael Nickles / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Viele vermissen bei Windows 8.1 weiterhin das traditionelle Startmenü, die Rückkehr der "Starttaste", die nur zur neuen Modern UI Startseite führt, ist ihnen nicht genug. Das hat auch Microsoft inzwischen geschnallt und bereits ein weiteres Update für Windows 8.1 angekündigt, bei dem das Startmenü wieder zurückkehren wird.

Das wird dann aber voraussichtlich ein Mix aus klassischem Startmenü und Kacheln, wie bei der Modern UI Startseite. Statt konsequent zum Alten zurückzukehren oder weiter zum Neuen zu zwingen, probiert Microsoft also einen Spagat. Der wird schwer.

Einerseits schimpfen  die Nostalgiker, dass sie exakt das alte Startmenü wieder haben wollen. Und andererseits gibt es auch zunehmend Fans des neuen Konzepts, die den alten Kram nicht mehr haben wollen.

Wer nicht auf Microsofts Spagat warten will, der kann weiterhin zu Tools greifen, mit denen die gewünschte Situation wieder hergestellt wird. An klassisch orientierte Nutzer richtet sich beispielsweise Classic Shell. Einen neuen Weg, geht das jetzt veröffentlichte Anvi Onestart:

Anvi Onestart bietet zwei verschiedene Startmenü-Varianten: eine klassische im Windows 7 Stil und eine moderne im Windows 8 Modern UI Stil.

Es scheint zunächst verrückt ein Tool zu installieren, das Windows 8 ein Startmenü im Windows 7 Stil verpasst.

Der simple Unterschied ist aber der, dass die Modern UI Startseite hier nicht im Vollbildmodus startet, sondern als Menü auf dem klassischen Desktop eingeblendet wird.

Soweit bekannt ist Anvi Onestart kostenlos und hat auch keine nervigen Sachen dabei.

Laut Bericht von Betanews lohnt sich Anvi Onestart in der Erstversion 1.0 noch nicht als Alternative zu Tools wie Classic Shell und Co - wenn man ein klassisches Menü im Windows 7 Stil haben will.

Wer die Modern UI Startseite aber nicht mehr im Vollbildmodus sondern auf dem Desktop haben will, liegt mit diesem Tool richtig.

Michael Nickles meint:

Ich habe das Ding hier mal vorgestellt, weil den einen oder anderen diese Startmenüalternative vielleicht interessiert. Insbesondere bei einem sehr großen Display, könnte diese Darstellungsvariante interessant sein.

Grundsätzlich mag ich solche Tools, die sich direkt auf die Betriebssystemhandhabung und dessen Optik auswirken aber nicht. Das ist halt immer wieder ein zusätzlicher Klumpen der permanent aktiv ist und alle möglichen Seiteneffekte auslösen kann.

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Windows 8.1: Modern UI Startseite als Fenster in Desktop möglich“

Optionen

Würden die Benutzer an ihren Autos so viel herumbasteln wie an Windows, 
sähen die Fahrzeug längst wie in Indien oder Bangladesch aus... - mit Tüddeln, 
Fransen und baumelnden Maskottchen ohne Ende. 
Und schön bunt umgepinselt wären die dann auch.

bei Antwort benachrichtigen