Allgemeines 21.720 Themen, 143.290 Beiträge

News: Was Menschen juckt

Wikipedia wird für 20 Euro verkauft

Redaktion / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Bertelsmann hat heute seine erste Papierausgabe des Online-Lexikons Wikipedia in den Buchhandel gebracht. Um das Wikipedia-Wissen in ein Buch zu packen, hat Bertelsmann einen pfiffigen Weg gewählt. Dazu wurde analysiert, welche Artikel in den vergangenen zwei Jahren auf Wikipedia am meisten abgerufen wurden.

Heraus kamen dabei schließlich 20.000 Artikel und rund 50.000 Stichworte, die es in die 992 Seiten dicke Papierausgabe geschafft haben. Um die vielen Artikel unterzubringen, wurden sie jeweils auf ihren Einleitungstext gekürzt. Die Papierausgabe der Wikipedia ist also kein alles umfassendes Lexikon, aber ein interessanter Schnappschuss der Themenvielfalt, für die sich Menschen aktuell interessieren.

Das Buch ist ab sofort für 19,95 Euro im Handel erhältlich.

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Wikipedia wird für 20 Euro verkauft“

Optionen

wie kommt die cdu-bande an die zahlen und verdient das wiki-projekt wenigstens mit?

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen