Allgemeines 21.721 Themen, 143.296 Beiträge

News: Internet-Superstars

Wer kennt Gary Brolsma und Ghyslain?

Redaktion / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Gary Brolsma wurde 2004 zu einer Internet-Berühmtheit. Kaum einer weiss, wer Gary Brolsma ist, aber fast jeder hat ihn schon gesehen:


("Numa Numa")

Inzwischen hat Gary ein eigenes Video-Netzwerk (Numa Network) geschaffen und strahlt seinen "Klassiker" sowie weitere Clips über Youtube aus. Außerdem ist es Sänger der Band Nonetheless. Beruflich betreibt er ein Computer-Reparatur- und Webdesign-Unternehmen.

Die PC-World hat in einem aktuellen Online-Beitrag die "größten Internet-Berühmtheiten" zusammengesammelt und berichtet was aus ihnen geworden ist: A Decade of Internet Superstars: Where Are They Now?.

Michael Nickles meint: Cool, wie man mit einem Aufwand von wenigen Minuten ein Millionenpublikum erreichen kann. Wirklich lustig ist das allerdings nicht immer. Einen der größten Internet-Superstars hat die PC-World in ihrer Sammlung vergessen:

Das "Star Wars Kid" schrieb 2003 mit seinem Videoclip Internetgeschichte. Angeblich wurde das Video über eine Milliarde mal abgerufen, beziehungsweise über die damaligen Tauschbörsen wie Kazaa gesaugt. Der Vierzehnjährige Kanadier Ghyslain R. hatte eigentlich nur mit einem Stecken rumgefuchtelt und sich selbst dabei gefilmt, wie er Jedi-Lichtschwert-Kämpfe übt.

Die Verbeitung des Clips im Internet war eine ehr unfreiwillige Sache. Ein paar Schulkollegen fanden das Video und spielten es in die Tauschbörsen. Dort tauchten binnen kurzer Zeit auch zig Modifikationen des Videoclips auf, in denen der übergewichtige Schüler verspottet wurde. Eine Sammlung aller Modifikationen findet sich hier: JediMaster.net.

Die Hänseleien führten dazu, dass Ghyslain seine Schule verlies und aufgrund von Depressionen in psychiatrische Behandlung musste. Was aus ihm geworden ist, ist unbekannt.

Bei Berichten über Internet-Kultevents, landet das Star Wars Kid heute noch oft auf Platz 1, Gary Brolsma muss sich indessen meist mit Platz 2 begnügen.

bei Antwort benachrichtigen
dein.nachbar Redaktion

„Wer kennt Gary Brolsma und Ghyslain?“

Optionen

oha, dann ist dieser brolsma dafür verantwortlich, dass millionen alöcher sich bei sowas mit vollplayback filmen und das immer noch witzig finden?

das "star wars kid" kannte ich auch. den find ich auch sehr witzig, dabei aber auch ziemlich niedlich. ist doch ein kind. ich find das sympathisch. aber wie ich das so lese hat er wohl er häme kassiert. scha(n)de.

bei Antwort benachrichtigen
PaoloP Redaktion

„Wer kennt Gary Brolsma und Ghyslain?“

Optionen

Auf dieser JediMaster.net Seite ist doch kaum noch ein Video abrufbar. 404 ist da die Regel oder es geht zu Werbeseiten weiter. Schrott !!!

Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen