Archiv Windows Vista 2.610 Themen, 16.620 Beiträge

News: Neue Downgrade-Rezepte

Vista gratis zu XP umbauen

Redaktion / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Verrückte Welt: inzwischen hat sich die PC-Fachpresse dumm und dusselig geschrieben, wie man Windows XP optisch so umfrisiert, dass es wie das modernere Windows Vista aussieht. Und inzwischen gibt es zig Freeware-Tools, die XP auch sonstige Vista-Gimmicks bescheren.

Die amerikanische PC-World dreht den Spieß jetzt mal komplett um und hat einen Beitrag veröffentlicht, wie man Windows Vista so umbaut, dass es möglichst wie Windows XP aussieht. Mit dem Beitrag will die PC-World allen helfen, die nach Einstellung des Verkaufs von XP einen neuen PC mit Vista kriegen und ihr gewohntes Desktop-Outfit wieder haben wollen.

Die PC-World geht dabei radikal vor. Zuerst wird mal die schicke Areo-Optik entfernt und als Thema für Vista das alte XP-Thema gewählt. Das sieht bei PC-World allerdings eh nach Windows 2000 aus und entspricht nicht 100 Prozent dem XP-Look. Um den zu erreichen wird ein 20 Dollar teures Tool für Vista empfohlen, mit dem sich die XP-Optik wirklich 1:1 herkriegen lässt.

Anschließend kümmert sich die PC-World darum wie das moderne Vista-Startmenü zurück auf XP-Mechanik gekrempelt wird und zeigt, wie sich die "Windows XP Sanduhr" wieder herstellen lässt. Um die alte Arbeitsweise zu kriegen, wird dann empfohlen die nervige Benuterkonten-Steuerung (UAC) in Vista abzuschalten.

Der PC-World Beitrag endet mit einem finalen kosmetischen Feinschliff: das Startlogo von Vista wird durch das alte XP Startlogo ersetzt.

Der komplette Beitrag mit allen Tipps findet sich hier bei PC-World: Skin Vista to Look Like XP

burhan Redaktion

„Vista gratis zu XP umbauen“

Optionen

Ich habe meinen Töchtern grade neue PCs eines Discountes mit Vista gekauft.
Lt. Statistik hat also Microsoft zwei weitere Vista-Versionen verkauft.
Die sind aber von der Platte geputzt.
Habe bei Ebay zwei XP-Home günstig erworben, installiert und registriert, damit sind die Kisten um einiges schneller und den Vista-Schnickschnack brauchen wir nicht.

Ich denke mal, von 100 verkauften Vista-Installationen verschwinden etwa 50% wieder, werden durch XP ersetzt. 1 Rechner bei mir läuft noch mit Vista und auf einer zweiten Platte W2K.

thomas71berlin burhan

„Ich habe meinen Töchtern grade neue PCs eines Discountes mit Vista gekauft. Lt....“

Optionen

"Ich denke mal, von 100 verkauften Vista-Installationen verschwinden etwa 50% wieder, werden durch XP ersetzt."

das kann ich dir bestätigen! meine älteren Herrschaften (Senioreneinrichtung) bevorzugen auch win xp, und Geld spielt eigentlich nicht die grosse Rolle. Also wird mal eben ein Acer oder FuSi gekauft ...mit Vista natürlich. Aber win XP ist viel einfacher zu handhaben also fliegt das Vista sehr schnell runter und XP rauf.

Acader burhan

„Ich habe meinen Töchtern grade neue PCs eines Discountes mit Vista gekauft. Lt....“

Optionen

>Ich denke mal, von 100 verkauften Vista-Installationen verschwinden etwa 50% wieder, werden durch XP ersetzt Das ist allerdings nicht ganz richtig.
Von 100 gekauften PC behalten nur ca. 20 % Vista. Immerhin installieren dann ca.40% Windows XP
aber auch immerhin schon 40 % verschiedene Linuxdistributionen allen voran Ubuntu und OpenSuse.
Diese Aussage stand irgendwo in einer Zeitschrift.
Ob es stimmt wer weiß das schon ?
Fakt ist das nur wenige Vista benutzen, aus meinen Bekanntenkreis kenne ich keinen.

Conqueror Redaktion

„Vista gratis zu XP umbauen“

Optionen

Die meisten funktionieren nicht mehr unter XP SP3. Lassen sich zwar installieren, aber es geschehen nicht nachvollziehbare Fehler. Also den Mist erst gar nicht installieren.

chrissv2 Redaktion

„Vista gratis zu XP umbauen“

Optionen
Areo-Optik entfernt... Windows 2000 Optik... (UAC) in Vista abzuschalten...

Das sind doch die normalen Handgriffe nach der Vista Installation. Nur das Abschalten der grässlichen Seitenleiste fehlt noch.

mfg
cris

Bros_of_Shaitan chrissv2

„ Das sind doch die normalen Handgriffe nach der Vista Installation. Nur das...“

Optionen

Ich hab auch direkt mein Vista von der Platte geputzt
und dann XP drauf.

Auf der Arbeit muss ich leider mit Vista arbeiten :(

Anonym Bros_of_Shaitan

„Ich hab auch direkt mein Vista von der Platte geputzt und dann XP drauf. Auf der...“

Optionen

Na, die alte Diskussion.
Manche Programme laufen erst garnicht unter Vista, oder werden schlicht durch dem hohen Arbeitsspeicherverbrauch von Vista ausgebremst... also was soll der optische Schnickschnack, es geht doch um Funktionalität und Sicherheit. Alles abschalten, was echt unnötig ist. XP reicht.