Viren, Spyware, Datenschutz 10.991 Themen, 90.853 Beiträge

News: Peinliche Nummer

Viren-Experte Kaspersky gehackt

Redaktion / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Viren-Experte Kaspersky gehackt Firmen die Sicherheits-Software herstellen, sind für Hacker selbsterklärend ein beliebtes Angriffsziel. Jetzt hat es den Viren-Scanner-Hersteller Kaspersky eiskalt erwischt. Eine vermutlich türkische Hackergruppe eroberte die malaysischen Webseiten von Kasperksky inklusive deren Online-Shop.

Dazu wurde angeblich eine Sicherheitslücke über SQL-Datenbankabfrage genutzt. Besonders peinlich an der Sache: das war nicht das erst Mal, dass eine Kaspersky-Webseite per SQL-Sicherheitsloch gehackt wurde. Jetzt scheinen die Sicherheits-Experte sich gründlich um das Stopfen ihrer Online-Sicherheitslücken zu kümmern.

Die gehackte malaysische Kaspersky-Seite ist aktuell desaktiviert, es findet sich dort lediglich der Hinweis "Website Is Under Developement Process" (siehe hier).

bei Antwort benachrichtigen
Flumo.Onecent Redaktion

„Viren-Experte Kaspersky gehackt“

Optionen

And so what? Sogar der liebe Gott ist auch nur ein Mensch.

Flumo

bei Antwort benachrichtigen