Viren, Spyware, Datenschutz 11.029 Themen, 91.294 Beiträge

News: Attacken auf Root-Server

Verbrecher wollen Internet abschalten

Redaktion / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Verisign, Verwalter der com-Domain, registriert eine wachsende Anzahl DDoS-Angriffe auf die Root-Server. Bisher konnte man den Ausfall der com-Domain durch mehr Bandbreite verhindern, aber die Hacker würden ebenfalls aufrüsten.

Bis zu 1 Million Zombies würden sich auf die DNS-Root-Server stürzen, der Zusammenbruch dieses Netzes soll immer wahrscheinlicher werden.

Möglicherweise haben die Hacker politische Motive. Man vermutet die Täter in Russland, China oder Rumänien, eine Zusammenarbeit mit den dortigen Regierungen wird ebenfalls angenommen.

Quelle: pressetext

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Redaktion

„Verbrecher wollen Internet abschalten“

Optionen

an Zombie Rechner herkommt. Oder sind sich die meisten PC Benutzer gar nicht bewusst, mangels gepatchtem Rechner, dass diese einen Zombie PC bereitstellen. Aber so blöd kann man doch eigentlich gar nicht sein, vor allem nicht bei der Anzahl.
Deshalb: Gibt es ein Tool um auf einfache Art und Weise zu überprüfen, ob der eigene PC unwissentlich dabei ist.

bei Antwort benachrichtigen
the_mic Conqueror

„Kann mir einer hier erklären, wo die Masse“

Optionen
Deshalb: Gibt es ein Tool um auf einfache Art und Weise zu überprüfen, ob der eigene PC unwissentlich dabei ist.
Nein, sonst wärs ja nicht so ein Problem :-) Letztendlich ist es aber nichts anderes als eine simple Virusinfektion. Ein resistenteres Betriebssystem oder nur schon sorgfältige Pflege eines anfälligen Systems wie Windows ist aber die beste Prävention. Es ist hier wie überall: Einfach nicht bei den untersten 50% dabei sein, dann ist man ziemlich sicher.
cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
Alibaba the_mic

„ Nein, sonst wärs ja nicht so ein Problem :- Letztendlich ist es aber nichts...“

Optionen

Hallo ! Hauptsächlich wollte ich fragen, was Du darunter verstehst "bei den untersten 50% dabeisein" ?

Ausserdem frage ich mich, wo genau denn der Nutzen für Mafia oder feindliche Regimes eigentlich ist ? Ich denk mir mal, dass selbst russische Dons das Internet nutzen und insofern schätzen, was auch für die Technik-Klaus in China gelten sollte oder von mir aus auch für Bin Laden & Co.. Oder steckt wieder mal der Kampf gegen " den bösen Teufel USA" oder ähnlicher Quatsch dahinter, oder einfach ne Erpressung wie "zahl 1 Milliarde und wir lassen das Netz wieder funktionieren" ?

Sorry, bin vielleicht zu unbedarft, aber ich verstehe den Nutzen nicht. Kostet ja sicher auch eine Menge, so was loszutreten...

Alibaba

Ach ja, klar, wenns schon kein Anzeigeprogramm gibt, inwieweit sollte man sein mehr oder weniger anfälliges System pflegen, um dabei nicht unfreiwillig mitzuhelfen ? Hab z. B. Win XP Pro SP2, Updates auf Automatisch, Virenscanner Antivir (auch neueste Version u. automatisches Erneuern der Signaturen), dazu lasse ich regelmässig Ad-Aware durchlaufen. Tja, ansonsten DSL über FritzBox/Hardwire-Firewall. Ausreichend, oder was kann ich noch tun ? Danke

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 8GB RAM, SSD Samsung 840 Pro, XFX HD7750 Black Ed.und 1xSATA3-HD + 1xUSB3-HD mit insges. 5TB, NT 1000W
bei Antwort benachrichtigen
the_mic Alibaba

„Hallo ! Hauptsächlich wollte ich fragen, was Du darunter verstehst bei den...“

Optionen
was Du darunter verstehst "bei den untersten 50% dabeisein" ?
Bei denen solltest du eben nicht dabeisein :-)

Es geht darum, dass die meisten Vireninfektionen absolut simpel gestrickt sind. Wenn du ein paar Grundregeln beachtest (nicht auf alles klicken, Router verwenden, Updates einspielen, Virescanner aktuell halten, nie mit Adminrechten ins Internet) bist du gegen 99% aller Schädlinge resistent. Die meisten Infektionen erfolgen, weil sich viele Benutzer nicht an diese paar wenigen essentiellen Regeln halten.
cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
TimmintoR 2°°4 Conqueror

„Kann mir einer hier erklären, wo die Masse“

Optionen
Aber so blöd kann man doch eigentlich gar nicht sein,
Bist du sicher, dass DU merken würdest wenn dein PC als Zombie arbeiten würde? Wenn ja, voran?



Gruß

TimmintoR 2°°4
Linux.DOS.Windows - The Good.The Bad.The Ugly
bei Antwort benachrichtigen
jueki TimmintoR 2°°4

„ Bist du sicher, dass DU merken würdest wenn dein PC als Zombie arbeiten...“

Optionen
Bist du sicher, dass DU merken würdest wenn dein PC als Zombie arbeiten würde? Wenn ja, voran?
Nun, es sollte ein einfaches Mittel geben - ich habe persönlich schon einige PCs formatiert. PCs, die nach einer "Reinigung" mit digitalen VooDoo- Praktiken noch immer massig Traffic hatten.
Womit festgestellt?
Ich nicht - aber die Besitzer.
Mit ihrer Rechnung für wahnsinnig hohen Traffic.
Naja, und da kam der jüki angelatscht mit einem simplen Traffic- Monitor. 15 Euro.
So lange User eine Formatierung und Neuinstallation noch als Gotteslästerung in der Papst- Resisdenz ansehen, wird sich das nicht ändern.
Denn es gibt Schlimmeres, als Viren.

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich Redaktion

„Verbrecher wollen Internet abschalten“

Optionen

Schwachsinn die gesamte Infrastruktur (Online-Banking usw.) auf ein offenes System, also aufs Internet auszurichten.

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Redaktion

„Verbrecher wollen Internet abschalten“

Optionen

Ach mal wieder der Weltuntergangskäse in den Nickles.de-News. Wenn es sonst keine Katastrophen gibt, dann schreiben wir uns eben welche; die anderen machen ja auch mit...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
redflash The Wasp

„Ach mal wieder der Weltuntergangskäse in den Nickles.de-News. Wenn es sonst...“

Optionen

Ach, lass DIE doch sabbeln, dient der Unterhaltung. Wenn schon kein Hochhaus mittels Luftfahrt umgebaut oder zumindest eine Überschwemmung wegen Dammbruchs dann doch wenigstens ein paar Zeilen wegen DDoS gegen Com-Root- Server, manchmal glaube ich das DIE das Internet mit der BLÖD-Zeitung verwechseln.
Olli

bei Antwort benachrichtigen
Hardwaretester Redaktion

„Verbrecher wollen Internet abschalten“

Optionen

Viele wissen wohl gar nicht wie man durch das lahm legen des Internets die ganze Wirtschaft der Welt beeinflussen kann. Nehmen wir mal an man schafft es alle grossen Server lahm zu legen und somit das Internet zusammenbrechen zu lassen, dann fallen Aktienkurse, Firmen gehen Pleite usw. Da hängt so viel dran, das es sicher Leute gibt die wirklich Interesse haben sowas zu machen. Nehmen wir mal als Beispiel einen Anbieter wo man Online mit Aktien usw handeln kann, wenn das Netz nicht geht können die Kunden nicht handeln, es kommt kein Geld rein und schwups hat die Firma Probleme. Aber 1 Million Zombies reichen sicher nicht dazu aus. Da muss man schon mit grösseren Steinen werfen.

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Hardwaretester

„Viele wissen wohl gar nicht wie man durch das lahm legen des Internets die ganze...“

Optionen

Zum Glück kennst wenigstens du dich mit Weltuntergängen aus...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Hardwaretester The Wasp

„Zum Glück kennst wenigstens du dich mit Weltuntergängen aus...“

Optionen

und du kennst dich woh nicht mal mit lesen aus, hatte ich was von Weltuntergängen geschrieben ? Zu viel Phantasie was LOL

bei Antwort benachrichtigen