Spiele - Konsolen, PC, online, mobil 8.903 Themen, 41.996 Beiträge

News: Chance für Spielemacher

Unreal 3 Grafikmotor ab sofort gratis nutzbar

Michael Nickles / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Früher hatte jeder die Chance einen Computerspiel-Hit zu entwickeln. Ein Homecomputer, Programmierkenntnisse und eine prima Idee reichten aus. Inzwischen hat sich das geändert. Die Entwicklung eines großen Computerspiels braucht ein großes Team und verschlingt Millionen an Kosten.

Ein gravierender Teil der Zeit geht für die Entwicklung eines zeitgemäßen 3D-Spielemotors drauf. Aus diesem Grund verzichten viele Studios lieber auf einen eigenen Motor und kaufen lieber eine Lizenz von einem anderen Hersteller wie beispielsweise ID-Software. Das kostet natürlich wieder einen fetten Batzen Kohle.

Jetzt gibt es eine gute Nachricht für Spieleentwickler mit geringem beziehungsweise ohne Budget. Der US-Spielemacher Epic Games lässt seine aktuelle "Unreal Engine 3"-3D-Motor jetzt "preiswert" rüber. Der Motor wurde beispielsweise für 3D-Shooter wie Unreal Tournamens 3 eingesetzt. Im Fall nicht-kommerzieller Produktionen darf die Engine kostenlos verwendet werden. Für kommerzielle Entwickler bietet Epic Games jetzt allerdings auch deutlich preiswerte Lizenzierungsmodelle an, damit auch Startup-Unternehmen eine Chance haben.

Die aktuellen Lizenzsierungsmodelle werden hier beschrieben: Licensing. Aktuell gibt es das "Unreal Developement Kit" (UDK) nur in der "PC-Version", Kits für Spielkonsolen-Entwicklung werden eventuell folgen. Die 3D-Entwicklungsumgebung ist natürlich nicht nur im Fall von Spieleentwicklung sondern generell auch für 3D-Visualisierungsprojekte interessant. Das UDK umfasst praktisch alle Tools, die es zur Anfertigung von 3D-Welten braucht, auch PhysX-Effekte werden natürlich unterstützt.

Wer sich einen Eindruck über die Leistungsfähigkeit der Unreal 3 Engine machen will, findet hier mehrere Screenshots und Videoclips: Showcase.

Interessierte können das 562 MByte große UDK ab sofort auf der offiziellen Webseite runterladen: Unreal Developement Kit.

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Michael Nickles

„Unreal 3 Grafikmotor ab sofort gratis nutzbar“

Optionen

Thx für den Hinweis. Ich zocke nach wie vor UT3 sehr gern. Das UDK klingt interessant. Schon gesaugt. :) Ich werde es mir mal ansehen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen