Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

News: Falsche Atomexplosion

TV-Hacker vor Gericht

Redaktion / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Am 17.6.2007 ist in Tschechien eine Atombombe explodiert - das zeigte jedenfalls das dortige Frühstücksfernsehen. Aber halt, es war nur ein Fake, TV-Hacker hatten das Programm manipuliert.

Die Hacker hatten die Wetter-Station eines Fernsehsenders angezapft und die falschen Bilder eingespielt. Damals brach Panik aus, besorgte Zuschauer riefen beim Sender an. Schließlich stellte sich heraus, dass die Künstler-Gruppe Ztohoven für die Manipulation verantwortlich war. Die stehen nun deswegen vor Gericht. Neben einer Geldstrafe drohen ihnen bis zu drei Jahren Gefängnis.

Hier ein Video von der gefälschten Sendung:

Quelle: RP Online

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Redaktion

„TV-Hacker vor Gericht“

Optionen
Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes Andreas42

„Hi! Laut Heise.de-Meldung vom 25.03.2008 sind die Hacker frei gesprochen worden....“

Optionen

naja, aktuell war nickles ja schon lange nicht mehr.

aber ma ganz im ernst, der sound zu dem video ist doch pure ironie

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
bechri Synthetic_codes

„naja, aktuell war nickles ja schon lange nicht mehr. aber ma ganz im ernst, der...“

Optionen

so ganz realistisch sieht mir der Atompilz aber auch nicht aus...

MfG
BeChri

MfG Chris
bei Antwort benachrichtigen
Chrissi10 bechri

„so ganz realistisch sieht mir der Atompilz aber auch nicht aus... MfG BeChri“

Optionen

respeckt an Ztohoven. macht weiter so *gg*

bei Antwort benachrichtigen
mike_2006 Chrissi10

„respeckt an Ztohoven. macht weiter so gg “

Optionen

LooooooooooooooL :D
bei Antwort benachrichtigen